Unfall auf A 7: Fehlende Rettungsgasse behindert Einsatzkräfte

Ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich gestern Abend auf der A 7.

Kassel. Auf der A 7, zwischen dem Kreuz Kassel-Mitte und der Anschlussstelle Kassel-Ost, ereignete sich am Freitag, 24. Februar, gegen 19.38 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Beim Auffahren auf die A 7 am Kreuz Kassel-Mitte streifte ein Auto einen Lkw, der den rechten Fahrstreifen in Richtung Norden befuhr. Das Auto wurde durch den Zusammenstoß auf den linken Fahrstreifen geschleudert, wo es mit einem weiteren Auto kollidierte.

An allen Fahrzeugen entstand ein Sachschaden, der auf insgesamt 10.500 Euro geschätzt wird. Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrbahn war für circa 70 Minuten voll gesperrt, es bildete sich ein Rückstau von etwa sechs Kilometern Länge.

Die Einsatzkräfte hatten erhebliche Probleme schnell zur Unfallstelle zu kommen, da die anderen Verkehrsteilnehmer keine Rettungsgasse gebildet hatten. Die Polizisten sowie die Besatzung zweier Rettungswagen mussten deshalb die letzten zwei Kilometer bis zur Unfallstelle laufen.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Einer der Beteiligten wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, konnte es aber nach der Untersuchung wieder verlassen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kasseler Rechtsanwalt Christopher Posch zum Honorarkonsul ernannt

Kasseler Rechtsanwalt Christopher Posch zum Honorarkonsul ernannt

Kassel Marketing: Weihnachtsmarkt findet statt!

Während anderswo in Deutschland große Städte und kleinere Kommunen ihre Weihnachtsmärkte bereits abgesagt haben, setzt Kassel den Gegen-Trend: Der Markt soll auf jeden …
Kassel Marketing: Weihnachtsmarkt findet statt!

Zeugen gesucht: Trecker weicht Radfahrer aus und nimmt Schaden

Bei einem Ausweichmanöver in der Straße "Am Keilsberg" ist einem 57-Jährigen aus Kassel am Donnerstagnachmittag der Grubber von seinem Trecker abgerissen.
Zeugen gesucht: Trecker weicht Radfahrer aus und nimmt Schaden

Alles aus einem Rohr: Kasseler Produktdesignstudent begeistert mit Schaukelpferd

Dass er mit seinem Schaukelpferd „GALOP“ die Hessen Design Competition 2020 im Rahmen der Nachwuchsförderung von Hessen Design e.V.gewann, überraschte Darius Zalzadeh, …
Alles aus einem Rohr: Kasseler Produktdesignstudent begeistert mit Schaukelpferd

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.