Unfall zwischen Auto und Motorrad: 32-Jähriger verletzt

Motorradfahrer kollidierte mit PKW und wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Kassel. Donnerstag gegen 16.30 Uhr ereignete sich zwischen den Kreuzungen Stern und Holländischer Platz auf der Unteren Königsstraße ein Unfall, bei dem ein 32 Jahre alter Motorradfahrer aus Kassel schwer verletzt wurde.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein Autofahrer aus der Bremer Straße nach rechts in die Untere Königsstraße ein und kracht dort mit dem Motorradfahrer zusammen, der vom Stern in Richtung des Holländischen Platzes unterwegs war. Infolge des Zusammenpralls stürzte der 32 Jahre alte Fahrer des Motorrads mit samt seiner Maschine auf die Straße und kam auf den mittig der Unteren Königsstraße verlaufenden Schienen zum Liegen. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Kasseler Krankenhaus. Derzeit laufen noch die Bergungsarbeiten. Es kommt an der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen. Der stadtauswärtsführende Verkehr war bis vor wenigen Minuten über die Bremer Straße abgeleitet worden. Bis zur Bergung des Motorrads kommt es noch zu Behinderungen des Schienenverkehrs.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Nicolas Armer

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vorfahrt in Wehlheiden missachtet: Autofahrer verletzt ins Krankenhaus

In Wehlheiden hat es gestern Abend gegen 19 Uhr zwischen zwei Autos gekracht. Grund war das Missachten der Vorfahrt.
Vorfahrt in Wehlheiden missachtet: Autofahrer verletzt ins Krankenhaus

documenta verkündet Besucher-Rekord: 891.500 Gäste in Kassel

Mehr als eine Million Besucher/innen sahen die Ausstellung in beiden Städten während der Laufzeit von 163 Tagen.
documenta verkündet Besucher-Rekord: 891.500 Gäste in Kassel

Wehlheiden: Gasaustritt am Krankenhaus - Herzzentrum wurde evakuiert

Wehlheiden: Gasaustritt am Krankenhaus - Herzzentrum wurde evakuiert

Aktuell: Schwerer Unfall mit Verletzten bei Fuldabrück-Dennhausen

Eben wurde gemeldet, dass es zu einem Verkehrsunfall vor der Fuldabrücke bei Dennhausen gekommen sein soll.
Aktuell: Schwerer Unfall mit Verletzten bei Fuldabrück-Dennhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.