Unfallflucht auf Fitnessstudio-Parkplatz in Lohfelden: Zeugen gesucht

Ein bislang Unbekannter hat am Montagabend auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in Lohfelden einen geparkten Pkw angefahren und ist anschließend geflüchtet.

Kassel. Die mit dem Fall betrauten Ermittler erhoffen sich nun durch die Veröffentlichung des Falls, Hinweise auf den flüchtigen Fahrer oder sein beschädigtes Fahrzeug aus der Bevölkerung zu bekommen.

Die Kasseler Halterin des beschädigten Fahrzeugs, ein schwarzer 3'er BMW, hatte die Unfallflucht gestern Abend auf dem Polizeirevier Ost angezeigt. Wie sie in ihrer Vernehmung gegenüber den Beamten angab, hatte sie ihr Auto in der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 22:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios an der Max-Planck-Straße abgestellt. In dieser Zeit war ein anderer Verkehrsteilnehmer gegen ihren Wagen gefahren und hatte einen Schaden an der linken Fahrzeugfront hinterlassen, sodass sogar die Frontschürze in diesem Bereich abgerissen war und herunterhing. Von dem Verursacher fehlte allerdings jede Spur. Der Sachschaden am BMW der Frau liegt nach ersten Schätzungen der Beamten des Reviers Ost im vierstelligen Bereich.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher oder sein beschädigtes Fahrzeug geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel

Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel

In Kassel herrscht Angst vor Insolvenzen und Arbeitsplatzwegfall

Knapp 30 Prozent mehr Menschen als im Vorjahr sind im Arbeitsamt Bezirk Kassel ohne Beschäftigung. Daran ändert auch der übliche September-Effekt sinkender …
In Kassel herrscht Angst vor Insolvenzen und Arbeitsplatzwegfall

Wie ein Sommermärchen: Hugenottenhaus-Schau endet – Kunstoase öffnet im Dezember wieder

Als die Eröffnung der Schau Bewegte Zimmer wegen der Pandemie verschoben werden musste, hätten Familie Freyer und Investor Udo Wendland nicht gedacht, dass noch alles …
Wie ein Sommermärchen: Hugenottenhaus-Schau endet – Kunstoase öffnet im Dezember wieder

Mode, Accessoires und Interior: Voice eröffnet im ehemaligen Porzellanhaus

Neben Frauen- und Männer-Mode, Schuhe und Accessories ist im Voice u.a. auch Interior von Ferm Living erhältlich.
Mode, Accessoires und Interior: Voice eröffnet im ehemaligen Porzellanhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.