Unfallflucht in Ochshausen: Täter streift PKW und hinterlässt 4.500 Euro Sachschaden

Im Lohfeldener Ortsteil Ochshausen beschädigte ein Unbekannter einen geparkten VW Golf beim Vorbeifahren. Da der Täter Fahrerflucht begann, bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise.

Kassel. Am Donnerstag machte ein Autofahrer aus dem Main-Taunus-Kreis im Lohfeldener Ortsteil Ochshausen eine bittere Erfahrung. Ein unbekannter Wagen hatte seinen geparkten VW Golf beim Vorbeifahren an der gesamten Fahrerseite beschädigt. Der Fahrer war anschließend weitergefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro zu kümmern. Nun bitten die Ermittler der Unfallfluchtgruppe in Kassel um Hinweise zum flüchtigen Fahrer oder seinem Auto.

Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Polizisten mitteilen, ereignete sich der Unfall in der Straße Am Hammelsberg. Dort hatte der Besitzer seinen weißen VW Golf am rechten Fahrbahnrand um 11.15 Uhr geparkt. Als er gegen 15 Uhr zu seinem Wagen zurückkehrte, entdeckte er sofort die eingedrückten und verschrammten Seitenteile und Türen sowie den beschädigten Außenspiegel.

Die Unfallfluchtermittler erhoffen sich nun unter Tel.: 0561- 9100 Zeugenhinweise zum flüchtigen Fahrer und seinem Fahrzeug zu bekommen.

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: 55-Jähriger wird von zwei Männern überfallen

Rothenditmold. Ein 55-Jähriger Mann wurde am vergangenen Freitag gegen Mittag überfallen. Dabei wurde ihm Bargeld und Tabak gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.
Kassel: 55-Jähriger wird von zwei Männern überfallen

Fahrradfahrer fährt auf Gehweg gegen geöffnete Autotür - Polizei sucht Zeugen

Kassel. Ein Fahrradfahrer flüchtet nachdem die Polizei gerufen wurde. Die Polizei sucht Zeugen.
Fahrradfahrer fährt auf Gehweg gegen geöffnete Autotür - Polizei sucht Zeugen

Kassel: Einbruch in Einfamilienhaus - 46-Jähriger Mann festgenommen

Kassel. Ein 46-Jähriger Mann, der in ein Einfamilienhaus eingebrochen ist, wurde von der Polizei festgenommen.
Kassel: Einbruch in Einfamilienhaus - 46-Jähriger Mann festgenommen

Briefwechsel: Sie sind hier nicht willkommen!!

Eine rechte Demo in Kassel? Die Zivilgesellschaft wehrt sich
Briefwechsel: Sie sind hier nicht willkommen!!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.