Unfallflucht in der Schäfergasse: Silberner Kleinbus gesucht

+
Der geparkte, beschädigte Unfallwagen.

Der silberne Kleinbus, der am Montag einen geparkten Mazda in der Schäfergasse erheblich beschädigte und anschließend flüchtete, hatte ein Göttinger Kennzeichen.

Kassel. Am Montag rammte ein silberner Kleinbus mit GÖ-Kennzeichen einen in der Schäfergasse geparkten Mazda, verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro und flüchtete anschließend in Richtung Bremer Straße. Nun erhoffen sich die Ermittler der Unfallfluchtgruppe Kassel, Hinweise aus der Bevölkerung zu bekommen.

Wie die Ermittler berichten, ereignete sich der Unfall gegen 15.20 Uhr. Eine Zeugin beobachte zu dieser Zeit, wie der silberne Kleinbus die Schäfergasse in Richtung Bremer Straße fuhr. Durch krachenden Lärm aufmerksam geworden, beobachtete die Passantin, dass dieser soeben einen geparkten Wagen gerammt hatte. Der Mazda wies erhebliche Schäden über die gesamte Fahrerseite auf. Der silberne Kleinbus, besetzt mit zwei Personen, flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Die Zeugin konnte noch das Göttinger Teilkennzeichen ablesen. Die anschließende Fahndung, nachdem die Passantin die Polizei alarmiert hatte, verlief bislang ohne Erfolg.

Nun bitten die mit der Unfallsachbearbeitung betrauten Ermittler der Unfallfluchtgruppe Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf das Fluchtfahrzeug oder die Nutzer machen können, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Courage zahlt sich aus: Polizeimedaillen für mutige Kasseler

Der Verein Bürger und Polizei Kassel verlieh am Dienstagabend 14 Polizeimedaillen an Bürger, die durch ihr couragiertes Handeln die Polizeiarbeit unterstützt haben.
Courage zahlt sich aus: Polizeimedaillen für mutige Kasseler

Bei Mercedes: FES Innovations eröffnet Showroom

Das Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum in Kassel hat sein Angebotsspektrum erweitert. FES Innovations eröffnet im Standort in Lohfelden einen integrierten Showroom.
Bei Mercedes: FES Innovations eröffnet Showroom

Unbekannter steckt Altpapiercontainer in Brand: Zeugen gesucht

In der Mombachstraße stand am Dienstagabend ein großer Altpapiercontainer in Flammen. Nach jetzigen Erkenntnissen ist der Container vorsätzlich in Brand gesetzt worden …
Unbekannter steckt Altpapiercontainer in Brand: Zeugen gesucht

Alkoholisierter 63-Jähriger legte sich auf Straße

Ein stark alkoholisierter 63-Jähriger hat sich Mittwochnacht auf die Straße gelegt und dort geschlafen. Ein Autofahrer bemerkte ihn und stellte sein Auto zu …
Alkoholisierter 63-Jähriger legte sich auf Straße

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.