Verkehrsführungen vertauscht: 15-Jährige verletzt

+

Eine 15-jährige Austauschschülerin aus Australien wurde heute Morgen angefahren. Sie hatte die Verkehrsführungen verwechselt.

Kassel. Heute Morgen gegen kurz nach 7 Uhr ereignete sich auf dem Speeler Weg in Bettenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem eine 15 Jahre alte Austauschschülerin aus Australien von einem Pkw erfasst und leicht verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizisten war die 15-jährige Austauschschülerin mit ihrer 14 Jahre alten Gastfreundin aus Niestetal auf dem Weg in die Schule. Sie traten am Speeler Weg, unmittelbar vor der Straße "Vor dem Osterholz" auf die Fahrbahn und gingen in Richtung Mündener Straße. Dabei achtete die 15-Jährige nicht auf den von rechts herannahenden Wagen einer 55-jährigen Niestetalerin, die ihren Wagen aus der Straße "Vor dem Osterholz" nach links in den Speeler Weg steuerte.

Der Pkw erfasste die Australierin, die daraufhin auf die Straße stürzte und sich verletzte. Wie an der Unfallstelle bekannt wurde, hatte die 15-Jährige die unterschiedlichen Verkehrsführungen des Heimatlandes und Deutschland vertauscht. Daher hatte sie sich über die Verkehrsverhältnisse der falschen Seite orientiert.

Ein Rettungswagen brachte die Schülerin vorsorglich in ein Krankenhaus, welches sie am Mittag wieder verlassen konnte. Am Pkw war nach erster Einschätzung kein Schaden entstanden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen
Kassel

Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen

Um 4.47 Uhr: Aufmerksamer Pkw-Fahrer sichert schlafenden 21-Jährigen auf Landstraße L 3148
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Kassel

Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen

Die beiden Räuber waren plötzlich an einem Wareneingang erschienen und hatten dort zwei Mitarbeiter des Supermarktes mit den vorgehaltenen Waffen in das Gebäude gedrängt
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.