1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Wegen Gesundheitsproblemen: 67-Jähriger fährt mit voller Wucht in Pkw

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zu einem Verkehrsunfall auf Grund gesundheitlicher Probleme kam es heute auf der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel.

Kassel. Auf Grund plötzlich auftretender, gesundheitlicher Probleme verursachte ein 67-jähriger Mann aus Gudensberg am heutigen Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, einen Verkehrsunfall. Er war mit seinem 3er BMW auf der Friedrich-Ebert-Straße, aus Richtung Innenstadt kommend, in Richtung Querallee unterwegs, als er in Höhe Westendstraße ungebremst auf einen verkehrsbedingt haltenden VW-Tiguan eines 27-jährigen aus Kassel auffuhr. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6.500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen wurde durch den Aufprall niemand verletzt. Auf Grund seiner unfallursächlichen Gesundheitsprobleme musste der Unfallverursacher noch an der Unfallstelle durch einen hinzugerufenen Notarzt behandelt werden und wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Auch interessant

Kommentare