Vollsperrung der A 44 aufgehoben: Wieder freie Fahrt

Die A 44 ist nach der Vollsperrung zwischen Kassel-Wilhelmshöhe und Kreuz Kassel-West wieder freigegeben.

Kassel.  Ursprünglich sollte die Sperrung bis zum morgigen Mittwoch andauern, nachdem vergangenen Donnerstag bei Brückenbauarbeiten eine Panne passierte. Ein Betonteil war gegen Stahlstützen gerutscht und musste auf Sicherheit überprüft werden. Nun herrscht wieder frei Bahn.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nicht nur Marschmusik: Kasseler Blasorchester spielt moderne Melodien

Am kommenden Wochenende live erleben: Das Blasorchester TSV 1891 entführt bei zwei Konzerten in die "Fantastische Welt der Filmmusik".
Nicht nur Marschmusik: Kasseler Blasorchester spielt moderne Melodien

Alptraum beim Kochen wurde wahr: Tür zu und Essen auf dem Herd

Während eine Mutter aus Wehlheiden das Essen auf dem Herd hatte, fiel die Wohnungstür zu - jetzt ist ihr Zuhause unbewohnbar.
Alptraum beim Kochen wurde wahr: Tür zu und Essen auf dem Herd

Badesaison verschoben: Diebe versuchten, fünf Badehosen zu klauen

Die fünf Badehosen aus einem Geschäft in der Oberen Königsstraße hatten einen Gesamtwert von knapp 400 Euro.
Badesaison verschoben: Diebe versuchten, fünf Badehosen zu klauen

Randalierer beschädigt geparkten Wagen - Bauarbeiterkleidung machte Fahndung leicht

Am Dienstagabend nahm die Polizei nach Hinweis eines Zeugen einen 38 Jahre alten Mann aus Kassel fest. Er soll einen PKW beschädigt haben.
Randalierer beschädigt geparkten Wagen - Bauarbeiterkleidung machte Fahndung leicht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.