Vom Jungesellenabschied zum Erwachsenenspiel:
Eventfestival „Braunywood“ findet wieder in Baunsen statt

Wieder mit dabei: Die beliebte Baggerschleuder.
+
Wieder mit dabei: Die beliebte Baggerschleuder.

„Auf einer rund zwei Hektar großen Wiese am Waldrand stehen dann für vier Tage Musik, Action und vieles mehr auf dem Programm.

Bad Arolsen Spaß und Action pur ist vom 2. bis 5. Juni beim Braunywood-Festival in Baunsen bei Bad Arolsen angesagt.

„Nach zwei Jahren Pause kann das Festival mit dem Erwachsenenspielplatz endlich wieder stattfinden, berichtet Mitveranstalter Andreas Pape. „Auf einer rund zwei Hektar großen Wiese am Waldrand stehen dann für vier Tage Musik, Action und vieles mehr auf dem Programm.“

Was im Jahr 2018 als extravaganter Junggesellenabschied begann, wird nun als Eventfestival weitergeführt. Denn, auf dem Braunywood-Eventfestival sind nicht nur die Künstler wie Die Atzen, oder Haiyti pure Highlights, sondern auch die Eventmodule wie die Baggerschleuder oder der Wasserskigraben. „Als ehemaliger Weltmeister im Wasserski freut es mich besonders, dass wir mit unserem Wasserskigraben diesem großartigen Sport auf dem Braunywood anbieten können. Mit Hilfe eines Baggers können sich die Besucher über eine riesige, seifige Plane schleudern lassen. Und für jeden Musikgeschmack wird etwas dabei sein.“, so Pape weiter.

Das Braunywood steht auch für Frieden, Liebe und Zusammengehörigkeit. Deshalb haben sich Andre Bangert und Andreas Pape, die Veranstalter des Festivals, entschieden, den Gewinn des Festivals an die Ukraine zu spenden. Mehr unter www.braunywood.com

Mehr zum Thema

Meist Gelesen

Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Kassel

Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad

Künftig sollen zusätzliche Sicherheits- und Reinigungs-Kräfte wieder für Ordnung sorgen.  
Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Kassel

Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht

Der Brand in der Kohlenstraße in Kassel vom Mittwochnachmittag ist von zwei Jungen verursacht worden. Das gab die Polizei jetzt bekannt, die die beiden Jungs bereits …
Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Ukraine-Helfer bitten: Kasseler, lasst nicht nach - Spendenbereitschaft lässt nach
Kassel

Ukraine-Helfer bitten: Kasseler, lasst nicht nach - Spendenbereitschaft lässt nach

Ukraine-Helfer bitten: Kasseler, lasst nicht nach - Spendenbereitschaft lässt nach
Nachhaltiges und regionales beim „Emma“-Markt am Samstag im UK14 
Kassel

Nachhaltiges und regionales beim „Emma“-Markt am Samstag im UK14 

In der Eventlocation UK14 in der Untere Karlsstraße 14 gibt es an rund 30 Marktständen viele leckere, schöne und vor allem nachhaltige Dinge aus unserer Region in und um …
Nachhaltiges und regionales beim „Emma“-Markt am Samstag im UK14 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.