Vorfahrt missachtet: Leichtverletzte und zwei Totalschäden bei Unfall auf B 3

+
Bei dem Unfall wurden die Insassen der Wagen zum Glück nur leicht verletzt.

Eine Leichtverletzte und zwei Totalschäden sind die Folgen eines Unfalls nach einer Vorfahrtsverletzung auf der Bundesstraße 3 im Schocketal.

Kassel.  Eine 52-jährige Autofahrerin aus Fuldatal hatte beim Einbiegen auf die B 3 eine dort fahrende 32-Jährige aus Kassel übersehen und ihr die Vorfahrt genommen. Beide Wagen waren daraufhin zusammengekracht und erheblich beschädigt worden. Die 32-Jährige hatte sich dabei zudem leicht verletzt.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten berichten, war es gegen 10.35 Uhr zu dem Zusammenstoß auf der B 3, an der Einmündung zur L 3235, gekommen. Die 52-Jährige war mit ihrem Nissan Qashqai aus Richtung Kassel-Wolfsanger kommend von der Landesstraße nach links auf die B 3 in Richtung Simmershausen abgebogen und hatte die dort von links kommende und in Richtung Hann. Münden fahrende 32-Jährige am Steuer ihres VW Golfs übersehen. Der Golf war daraufhin mit der Front in die Seite des Nissans gekracht, woraufhin dieser sich um 180 Grad drehte und auf einem Grünstreifen am gegenüberliegenden Fahrbahnrand zum Stehen kam. Den an beiden Fahrzeugen entstandenen Gesamtsachschaden schätzen die eingesetzten Beamten auf insgesamt etwa 12.000 Euro.

Aufgrund des Unfalls musste der Verkehr in beiden Richtungen zwischenzeitlich auf einem Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Es kam jedoch nur zu kurzzeitigen und vereinzelten Verkehrsbehinderungen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Model und Personal Coach Jan Möller über Fitness und strategische Faulheit in Corona-Zeiten

Model und Personal Coach Jan Möller über Fitness und strategische Faulheit in Corona-Zeiten

Trotz Regenwetter: Im Bergpark war wieder der Dackel los

Bildergalerie: Zahlreiche Vier- und Zweibeiner wandelten am Samstag durch den Bergpark Wilhelmshöhe, denn die Museumslandschaft Hessen Kassel und der Teckelklub Kassel …
Trotz Regenwetter: Im Bergpark war wieder der Dackel los

Garten & Lifestyle: Herbszauber lockt in Karlsaue

Der Ticketverkauf findet online, an mehreren Tageskassen und durch mobiles Kassieren direkt am Auto statt.
Garten & Lifestyle: Herbszauber lockt in Karlsaue

Sieben Festnahmen und Durchsuchungen wegen Diebstahls von Firmeneigentum in Kassel

Am Mittwoch durchsuchten Beamten der Kasseler Polizei die Wohnungen von insgesamt sieben Tatverdächtigen im Landkreis Kassel, im Werra-Meißner-Kreis, Köln, Iserlohn und …
Sieben Festnahmen und Durchsuchungen wegen Diebstahls von Firmeneigentum in Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.