Vorfahrt missachtet: Vier Personen, darunter Kinder, verletzt

+

Gestern Abend krachten auf einer Kreuzung in Baunatal zwei Autos ineinander. Dabei wurden vier Personen, darunter auch Kinder, teils schwer verletzt.

Baunatal. Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Kreuzung in Baunatal-Großenritte sind gestern Abend vier Personen verletzt worden. Drei von ihnen, darunter zwei Kinder, verletzten sich schwer und mussten stationär in Krankenhäusern aufgenommen werden.

Eine 24-jährige Kasselerin war gegen 19:10 Uhr mit ihrem VW Polo auf der Besser Straße aus Richtung Hertingshausen gekommen und hatte auf ihrer weiteren Fahrt die Niedensteiner Straße gequert. Hierbei missachtete sie offenbar das Haltegebot des Stop-Schilds und fuhr auf die vorfahrtberechtigte Straße. Auf dieser kam jedoch von links eine 36-jährige Baunatalerin mit ihrem Renault Clio, die gemeinsam mit ihren beiden 11-jährigen Töchtern unterwegs war. Die 36-Jährige konnte dem VW Polo nicht mehr ausweichen und krachte in dessen Fahrerseite. Auf Grund des heftigen Zusammenstoßes kam sie anschließend von der Fahrbahn ab und landete im Holzzaun eines dortigen Anwohners, der dadurch beschädigt wurde. Durch den Unfall verletzten sich alle vier Fahrzeuginsassen der beiden Pkw. Die 24-jährige Fahrerin des Polos und die beiden 11-jährigen Mädchen im Renault verletzten sich schwer, aber nicht lebensgefährlich und wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurden.

Die beiden Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Für sie bestellten die am Unfallort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West Abschleppwagen. Den entstandenen Sachschaden beziffern sie auf über 6.000 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schausteller Kassel laden zum Sommerspaß
Kassel

Schausteller Kassel laden zum Sommerspaß

Nach mehr als 80 000 zufriedenen Besuchern mit rundum positiver Resonanz im vergangenen Jahr beim Sommerspaß auf dem Messeplatz Schwanenwiese in Kassel kann auch 2021 …
Schausteller Kassel laden zum Sommerspaß
Sauerstoffgerät könnte ihn retten: Kasselerin Sina Haßkerl kämpft um ihren kranken Vater
Kassel

Sauerstoffgerät könnte ihn retten: Kasselerin Sina Haßkerl kämpft um ihren kranken Vater

„Bitte helft mir, damit mein Papa noch lange bei mir sein kann.” So emotional richtet sich die Kasselerin Sina Haßkerl an die Internet-Gemeinschaft bei GoFundMe.com, …
Sauerstoffgerät könnte ihn retten: Kasselerin Sina Haßkerl kämpft um ihren kranken Vater
Falsche 50er im Umlauf - Polizei gibt Hinweise zum Erkennen von Falschgeld
Kassel

Falsche 50er im Umlauf - Polizei gibt Hinweise zum Erkennen von Falschgeld

In den letzten Wochen gab es im Landkreis und in der Stadt Kassel vermehrt Fälle im Zusammenhang mit Falschgeld. Aus diesem Anlass gibt die Kasseler Polizei Hinweise, …
Falsche 50er im Umlauf - Polizei gibt Hinweise zum Erkennen von Falschgeld
Lautloser Jäger aus der Luft: Auf Beizjagd mit Greifvogel Brocks und Falkner Kai Siebert
Kassel

Lautloser Jäger aus der Luft: Auf Beizjagd mit Greifvogel Brocks und Falkner Kai Siebert

Wer mit Kai Siebert ins nordhessische Gelände geht, lernt eine Jahrhunderte alte Jagdform kennen: Die Beizjagd mit einem Habicht ist nicht nur besonders leise, sondern …
Lautloser Jäger aus der Luft: Auf Beizjagd mit Greifvogel Brocks und Falkner Kai Siebert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.