Wahl in Baunatal und Schauenburg: Das sind die Sieger

Schauenburg und Baunatal haben ihre Bürgermeister gewählt und das sind die Ergebnisse: Schaub und Plätzer gewinnen die Wahl - Gimmler abgewählt.

Baunatal/Schauenburg. In der Stadt Baunatal und der Gemeinde Schauenburg sind am Sonntag die Bürgermeister gewählt worden.

Während in Baunatal mit Amtsinhaber Manfred Schaub nur ein Kandidat zur Wahl stand, war es in Schauenburg spannender: Dort bewarben sich neben Amtsinhaberin Ursula Gimmler mit Gerhard Schaumburg und Michael Plätzer zwei weitere Kandidtaten um den Posten.

Schaub sichert sich 90 Prozent der abgegebenen Stimmen

Eine klare Sache war es in Baunatal: Ohne Gegenkandidat kam Amtsinhaber Manfred Schaub auf etwa 90 Prozent der abgegebenen Stimmen. Allerdings lag die Wahbeteiligung bei nur 34 Prozent.

In Schauenburg dagegen war es spannender: Amtsinhaberin Gimmler (CDU) konnte sich nicht durchsetzen. Neuer Bürgermeister wird SPD-Kandidat Michael Plätzer, der sich 55 Prozent der abgegebenen Stimmen sicherte. Die Wahlbeteiligung lag bei 64 Prozent.

Gimmler kam nur auf 26 Prozent, Schaumburg auf 18 Prozent der Stimmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Dieb lungerte auf Baustelle rum: Nun sitzt er in Wehlheiden ein
Kassel

Dieb lungerte auf Baustelle rum: Nun sitzt er in Wehlheiden ein

Am Dienstagmorgen entdeckte ein Hauseigentümer einen unbekannten Mann in seinem im Umbau befindlichen Haus. Der vermeintliche Dieb wurde festgenommen.
Dieb lungerte auf Baustelle rum: Nun sitzt er in Wehlheiden ein
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Kassel

Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars

Die Kassel Huskies kommen nicht in Fahrt: Gegen die Ravensburg Towerstars setzte es am Freitagabend eine 2:4 (0:1, 2:2, 0:1)-Niederlage. Es war die vierte im fünften …
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Wegen Corona-Welle: Stadt Kassel lässt Bordelle schließen - auch der Straßenstrich wird kontrolliert
Kassel

Wegen Corona-Welle: Stadt Kassel lässt Bordelle schließen - auch der Straßenstrich wird kontrolliert

Die Laufhäuser und Bordelle sowie der Straßenstrich sollen für mehrere Wochen geschlossen bleiben
Wegen Corona-Welle: Stadt Kassel lässt Bordelle schließen - auch der Straßenstrich wird kontrolliert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.