Wegen Urheberrecht: Stadt Kassel hat Erinnerungstafeln an der Karl-Branner-Brücke entfernt

Die Wissenschaftler aus Kassel und Marburg kritisieren insbesondere die missbräuchliche Verwendung ihrer Forschungsergebnisse im Text auf den Erinnerungstafeln und sehen unter anderem ihr Urheberrecht darin verletzt.

Kassel. Die Stadt Kassel hat am Dienstag die Erinnerungstafeln an der Karl-Branner-Brücke zwischen den Stadtteilen Mitte und Unterneustadt entfernt. Mit diesem Schritt vermeidet die Stadt einen drohenden Rechtsstreit mit den Historikern Prof. Dr. Eckart Conze, Prof. Dr. Jens Flemming, Prof. Dr. Dietfrid Krause-Vilmar, Dr. Sabine Schneider, die im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie die Vergangenheit des ehemaligen Kasseler Oberbürgermeisters Dr. Karl Branner aufgearbeitet hatten.

Die Wissenschaftler aus Kassel und Marburg kritisieren insbesondere die missbräuchliche Verwendung ihrer Forschungsergebnisse im Text auf den Erinnerungstafeln und sehen unter anderem ihr Urheberrecht darin verletzt. Nun kündigten die Autoren der Studie an, juristisch dagegen vorgehen zu wollen und legten der Stadt ein Gutachten ihres Rechtsbeistandes vor.

Da aus Sicht der Stadt zumindest der urheberrechtliche Anspruch der Autoren als durchsetzbar erachtet wird, hat man jetzt zur Vermeidung eines nicht für zielführend erachteten Rechtstreits gehandelt und zunächst die Tafeln mit dem seinerzeit beschlossenen Wortlaut entfernt. Das weitere Vorgehen obliegt den städtischen Gremien.

Rubriklistenbild: © Soremski

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Strampler für Sternenkinder: Romy Frömer näht für Frühchen und verstorbene Babys

Romy Frömer näht und häkelt außergewöhnliche Kleidungsstücke. Sie sind klitzeklein und für besondere Menschen gedacht: Frühchen und verstorbene Babys, sogenannte …
Strampler für Sternenkinder: Romy Frömer näht für Frühchen und verstorbene Babys

Gut aufgelegt: DJs der Region trafen sich im Gleis 1

Es hat schon Tradition: Das Kasseler DJ-Treffen! Am Donnerstag fand das Meeting im Gleis statt
Gut aufgelegt: DJs der Region trafen sich im Gleis 1

Sommer Open Air in Kassel: Mark Forster singt auf Messegelände

Der Ticket-Vorverkauf startet am Mittwoch, 23. Oktober
Sommer Open Air in Kassel: Mark Forster singt auf Messegelände

MT Melsungen nach Arbeitssieg auf Tabellenplatz 3

Die MT Melsungen bezwingt den ebenbürtigen HC Erlangen glücklich mit 28:27 und klettert damit auf den dritten Tabellenplatz der Handball-Bundesliga.
MT Melsungen nach Arbeitssieg auf Tabellenplatz 3

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.