Wiesbadener Investmentgruppe kauft Belgische Siedlung

+
Die Belgische Siedlung besteht aus einer Reihenhauswohnanlage mit 76 Wohneinheiten und 50 Garagen. Zuvor war die Siedlung im Besitz der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.

Die Deutsche Invest Immobilien GmbH aus Wiesbaden hat die Belgische Siedlung in Kassel gekauft. Laut Branchenkennern dürfte der Kaufpreis bei über 11 Millionen Euro liegen.

Kassel. Es wurde viel spekuliert, jetzt herrscht Klarheit, wer die Belgische Siedlung in Kassel gekauft hat. Per Presseerklärung teilte die Deutsche Invest Immobilien GmbH aus Wiesbaden mit, dass sie die Belgische Siedlung in Kassel für einen ihrer Anleger erworben hat. Verkauft hat die Siedlung die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben.

„Der Erwerb wurde über ein strukturiertes Bieterverfahren geregelt. Wir freuen uns sehr, den Zuschlag erhalten zu haben. Ausschlaggebend war, dass wir langfristig denken und die Belange der Mieter und Investoren im Blick haben“, sagt Frank Wojtalewicz, geschäftsführender Gesellschafter, der d.i.i. Die Belgische Siedlung besteht aus einer Reihenhauswohnanlage mit 76 Wohneinheiten und 50 Garagen. Die Wohnanlage liegt in dem begehrten Stadtteil Wehlheiden. Ursprünglich wurden die Häuser für belgische Soldatenfamilien in den 1950er Jahren gebaut und stehen heute unter Denkmalschutz.

Der Kaufpreis der Siedlung dürfte laut Branchenkennern bei über 11 Millionen Euro liegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbrecher nach rücksichtsloser Flucht mit Auto und mehreren Unfällen festgenommen

Gestern Nacht konnte ein besonders rücksichtloser Einbrecher von der Polizei in Kassel festgenommen werden.
Einbrecher nach rücksichtsloser Flucht mit Auto und mehreren Unfällen festgenommen

Unbekannter klaut hilflosem Senior nach Zuckerschock den Rucksack

Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat am Donnerstagabend an der Bushaltestelle "Warteberg" beobachtet haben.
Unbekannter klaut hilflosem Senior nach Zuckerschock den Rucksack

Regierungspräsident feiert mit Regierungspräsident erfolgreiche Ausbildung

„Das Sprichwort ‘Handwerk hat goldenen Boden’ ist zwar sehr alt, aber heute aktueller denn je“, sagt Dr. Walter Lübcke.
Regierungspräsident feiert mit Regierungspräsident erfolgreiche Ausbildung

Kassel: Wohnungsbrand vermutlich durch glimmende Zigarette ausgelöst

Durch das Feuer und die Rußbildung ist das Inventar sowie Decken und Wände stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Schaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt.
Kassel: Wohnungsbrand vermutlich durch glimmende Zigarette ausgelöst

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.