Es wird laut und lecker: Christoph Brand veranstaltet Benefiz-Event zugunsten 600 Kinder

+
Setzen sich für Kinder in der Region ein: Christoph Brand (Mitte), Samy Deluxe (re.) und Matteo Capreoli, die schon im vergangenen Jahr ein Gastspiel im Headquarter der fliegenden Köche gaben. Foto: Schaumlöffel

Kassel. In Kooperation mit den Tafeln des Schwalm-Eder Kreises veranstaltet der Fritzlarer Star-Koch am 15. November eine Benefizveranstaltung.

Fritzlar/Kassel. "Es ist traurig: In meiner Heimatstadt Fritzlar und Umgebung gibt es 600 Kinder, deren Eltern keine Weihnachtsgeschenke für sie kaufen können – weil die Eltern zu arm sind”, berichtet Christoph Brand (Fliegende Köche).Deswegen hat sich der Profi-Koch entschlossen, in Kooperation mit den Tafeln des Schwalm-Eder Kreises eine Benefizveranstaltung im Waldauer Headquarter der Fliegenden Köche, in Amy’s Weinhaus (Lilienthalstraße 15) stattfinden zu lassen.

Am 15. November, ab 20 Uhr (Einlass bereits ab 19 Uhr) soll die große Sause starten. Es soll eine Mischung aus Koch- und Musik-Event werden. "Es wird voll, laut und lecker", verspricht der Fritzlarer, der neben seinen Amy’s Weinhaus-Veranstaltungen auch schon für zahlreiche Musiker wie Marteria, Jan Delay, Glasperlenspiel und Samy Deluxe das Tour-Cooking zubereitet hat.

"Unter dem Motto Ich koche, ihr spielt, versammele ich und mein Team Koch- und Musikerfreunde. Dabei wird es Essen an vier Stationen geben." Und die ersten Stargäste haben bereits ihr Mitwirken zugesagt: "Live dabei sind schon Samy Deluxe, Matteo Capreoli, DJ Vito und Bengio.

Weitere Special-Gäste werden folgen." Die Einnahmen der Benefizveranstaltung werden zu 100 Prozent für die Kinder-Weihnachtsgeschenke gespendet. Karten für das Event sind für 44 Euro im Vorverkauf bei den Fliegenden Köchen erhältlich.

Weitere Infos unter: http://www.fliegende-koeche.de/

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

2,5 Promille: Polizei stoppt stark betrunkenen Autofahrer

Freitagmorgen konnte ein 24-jähriger Autofahrer aus Moldawien auf der Leipziger Straße gestoppt werden. Der Mann hatte 2,5 Promille und zwei Unfallfluchten begangen.
2,5 Promille: Polizei stoppt stark betrunkenen Autofahrer

Hier ist nichts altbacken „Theo“-Keramik bringt frischen Wind ins Geschirrdesign

Ihre Produkte vertreibt sie ausschließlich über Kasseler Geschäfte.
Hier ist nichts altbacken „Theo“-Keramik bringt frischen Wind ins Geschirrdesign

Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel präsentieren Werke in der documenta-Halle

Die Schau versammelt Werke von 45 Absolventeninnen und Absolventen der Kunsthochschule Kassel
Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel präsentieren Werke in der documenta-Halle

Am Freitag fliegen in Kassel die Weihnachtsbäume: Diese Ausstellung im Kunstverein macht viel Spaß!

So bewegend ging es im Kunstverein schon lange nicht mehr zu.
Am Freitag fliegen in Kassel die Weihnachtsbäume: Diese Ausstellung im Kunstverein macht viel Spaß!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.