„World Class“ im Koon: Kasseler Bartender zeigten ihr Können

1 von 5
2 von 5
Heiko Nebe (örtlicher Repräsentant vom veranstaltenden Spirituosen-Hersteller Diageo) mit Freundin Annabelle Mierzwa (Schauspielerin).
3 von 5
Unter den Gästen: (v.li.) Erik Schäfer (Braumanufaktur Steckenpferd), Yannick Klütsch (Sudhaus) und Jörg C. Kathe (Bierkathe).
4 von 5
Gut gelaunt: Christian Stracke (li., drei-Bar) und Nasrat Ansari (Bohemia).
5 von 5
Eine Jury bewertete anschließend die Drinks der Kasseler Bartender. Im Bild: Dennis von der Orangerie.

Seit nunmehr zehn Jahren inspiriert der Spirituosenhersteller Diageo mit seinen „World Class“-Events Menschen auf der ganzen Welt, in die gehobene Trink- und Cocktailkultur einzutauchen

Seit nunmehr zehn Jahren inspiriert der Spirituosenhersteller Diageo mit seinen „World Class“-Events Menschen auf der ganzen Welt, in die gehobene Trink- und Cocktailkultur einzutauchen und sich bewusst mit dem Thema Fine Drinking auseinanderzusetzen. Neben aktuellen Trends, Cocktailkreationen und Drink-Rezepten informiert World Class auch über wesentliche Neuigkeiten aus der Barszene. Das Netzwerk umfasst mittlerweile 300.000 Bartender.

Und die Bartender Competition bringt jedes Jahr die begabtesten Talente zusammen, um den World Class Bartender of the Year zu küren. In der vergangenen Woche war die World Class-Roadshow im Koon zu Gast. Regionale Talente zeigten dort ihr Können. Unter den Gästen. Natürlich das „Who is Who“ der Kasseler Bar- und Gasto-Szene.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Für eine letzte Reise: Nordhessen bekommt eigenen ASB Wünschewagen

Mit dem Wünschewagen erfüllen ehrenamtliche Helfer todkranken Menschen ihren letzten Wunsch - bald auch bei uns in der Region
Für eine letzte Reise: Nordhessen bekommt eigenen ASB Wünschewagen

Geheimsache Karlsplatz? Stadt Kassel treibt Standortfrage für documenta-Institut voran

Die Standortfrage für das geplante documenta-Institut nimmt wieder Fahrt auf. Ein Info-Abend für Karlsplatz-Anlieger lässt Raum für Spekulationen.
Geheimsache Karlsplatz? Stadt Kassel treibt Standortfrage für documenta-Institut voran

Fotostrecke: Über tausend Teilnehmer beim Christopher Street Day in Kassel 

Kassel. Über 1000 Teilnehmer nahmen am Christopher Street Day 2019 durch Kassels Innenstadt teil. Das Motto dazu lautete in diesem Jahr: „50 Jahre Stonewall – Wir wollen …
Fotostrecke: Über tausend Teilnehmer beim Christopher Street Day in Kassel 

Versuchter Raub mit Messer: Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend kam es um 23 Uhr auf einem Parkplatz zu einem Raubüberfall, bei dem ein 49-jähriger Mann leicht verletzt wurde.
Versuchter Raub mit Messer: Polizei sucht Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.