Zeugen gesucht: Einbrecher stahlen 48 Autoreifen von Firmengelände

In der Nacht von Freitag auf Samstag, brachen unbekannte Täter auf das Gelände einer Autowerkstatt in der Leipziger Straße ein und stahlen insgesamt 48 Reifen auf Alufelgen.

Kassel. Die bisherigen Ermittlungen der Kasseler Kriminalpolizei konnten bislang noch nicht zur Ergreifung der Täter führen, daher sind die Beamten nun auch auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Die Ermittler suchen Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die unbekannten Täter oder ein Fahrzeug, welches vermutlich für den Abtransport der Reifen genutzt wurde, geben können.

Wie die vor Ort aufnehmenden Beamten ermitteln konnten, haben die unbekannten Einbrecher in der Zeit von Freitag, 22 Uhr, auf Samstag, 10 Uhr, eine Holzumzäunung offenbar unter Anwendung roher Gewalt aufgebrochen und so das Betriebsgelände betreten. Die Reifen waren hinter dem Bürogebäude aufgestapelt gewesen. Von dort haben sie die Täter offenbar über einen linksseitigen vom Gebäudekomplex verlaufenden kleinen Trampelfahrt auf die Leipziger Straße geschafft. Insgesamt stahlen sie 12 gebrauchte Reifensätze auf Alufelgen im Wert von rund 3.600 Euro.

Die Beamten der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich Leipziger Straße, zwischen dem Forstbachweg und der Abzweigung Ochshäuser Straße, beschriebene Situation beobachtet oder Verdächtiges wahrgenommen haben und Hinweise auf die Einbrecher oder ein Fahrzeug geben können, sich unter der Tel.: 0561- 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stadt greift durch: Gelände am Kasseler Campingplatz zwangsgeräumt

Schon längst sollte die ehemalige Betreiberfamilie des Campingplatzes – Sohn und Mutter – das von der Stadt Kassel ersteigerte Grundstück verlassen haben.
Stadt greift durch: Gelände am Kasseler Campingplatz zwangsgeräumt

Auftakt der EXTRA TIP-Entdeckertage beim Altstadtfest Kassel

Auf der Schlossplatzbühne vor dem Regierungspräsidium begannen am Freitag die diesjährigen EXTRA TIP Entdeckertage. Ein tolles Bühnenprogramm sowie ein grandioses …
Auftakt der EXTRA TIP-Entdeckertage beim Altstadtfest Kassel

Kassel: 16-jähriger geht unter, Badegast rettet ihm das Leben

Badenunfall am Bugasee; 16-Jähriger wird von Badegast erfolgreich reanimiert
Kassel: 16-jähriger geht unter, Badegast rettet ihm das Leben

Fotostrecke: Altstadtfest lockte wieder tausende Besucher in die Innenstadt

Kassel. Das zweite Altstadtfest ist auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Von Freitag bis Sonntag zog es tausende Besucher in Kassels Innenstadt. 
Fotostrecke: Altstadtfest lockte wieder tausende Besucher in die Innenstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.