Zeugen gesucht: Schwarzer BMW X5 in Harleshausen gestohlen

In der Nacht zum Sonntag wurde im Adlerweg im Kasseler Stadtteil Harleshausen ein schwarzer BMW X5 gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Kassel. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag im Adlerweg in Kassel-Harleshausen einen schwarzen BMW X5 gestohlen. Die Ermittler des für Kraftfahrzeugdiebstähle zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo sind nun auf der Suche nach Zeugen, die im Laufe der Nacht möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der zu Beginn des Adlerwegs am rechten Fahrbahnrand abgestellte schwarze SUV in der Zeit zwischen Samstagabend 16 Uhr und Sonntagmorgen 7:15 Uhr entwendet worden. Wann genau in der Nacht die Autodiebe zugeschlagen und auf welche Weise sie den Wagen gestohlen hatten, ist derzeit nicht bekannt. Von dem X5, Baujahr 2016, mit den amtlichen Kennzeichen KS-NF 814, im Wert von ca. 60.000 Euro fehlt seit dem Sonntagmorgen jede Spur. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen brachten bislang keine Hinweise auf den Verbleib des Pkw.

Die Ermittler des K 21/22 bitten Zeugen, die in der Nacht zum Sonntag in Harleshausen möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Autodiebe oder den Verbleib des BMW X5 geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Corona-Spaziergang“ in Kassel: Beide Lager treffen aufeinander - Versammlung aufgelöst
Kassel

„Corona-Spaziergang“ in Kassel: Beide Lager treffen aufeinander - Versammlung aufgelöst

In Stadt und Landkreis Kassel konnten ab dem späten Nachmittag wieder Personen, die den Corona-Maßnahmen kritisch gegenüberstehen, bei Veranstaltungen in verschiedenen …
„Corona-Spaziergang“ in Kassel: Beide Lager treffen aufeinander - Versammlung aufgelöst
Auto erfasst junge Mutter auf Überweg: 25-Jährige schwer verletzt, ihr vierjähriger Sohn erleidet Schock
Kassel

Auto erfasst junge Mutter auf Überweg: 25-Jährige schwer verletzt, ihr vierjähriger Sohn erleidet Schock

Am Montagnachmittag erfasste eine 34-jährige Autofahrerin eine Fußgängerin auf einem Fußgängerüberweg in der Niester Straße in Kaufungen.
Auto erfasst junge Mutter auf Überweg: 25-Jährige schwer verletzt, ihr vierjähriger Sohn erleidet Schock
Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten
Kassel

Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten

Am Samstagabend riefen Mitarbeiter eines Cafés am Kasseler Friedrichsplatz gegen 20.50 Uhr die Polizei wegen eines scheinbar verwirrten Mannes, der dort randalierte und …
Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen
Kassel

Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Für die Erneuerung der „Drei Brücken“ über die Wolfhager Straße in Kassel wird es erstmals am Donnerstag zu deutlichen Einschränkungen im Verkehrsablauf kommen.
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.