1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Zeugin gesucht: Dreiste Unfallflucht am Ständeplatz

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dienstagmorgen ereignete sich am Ständeplatz eine dreiste Unfallflucht. Eine Zeugin, die alles beobachtete, soll sich nun bei der Polizei melden.

Suche nach Führerschein: Polizei findet Drogen-Aufzuchtanlage
1 / 1Suche nach Führerschein: Polizei findet Drogen-Aufzuchtanlage © dpa-avis

Kassel. Nach Angaben der Unfallfluchtermittler, ereignete sich am Dienstagmorgen um 09.30 Uhr eine Unfallflucht am Ständeplatz. Zu dieser Zeit beobachtete die gesuchte Zeugin, wie mehrere Personen aus einem PKW mit bulgarischer Zulassung am Ständeplatz ausstiegen. Ein Mitfahrer, der aus der Beifahrerseite ausstieg, schlug die Tür gegen ein daneben parkenden Audi, schaute sich auch noch den entstandenen Schaden an und ging schließlich in dreister Manier in die Wilhelmsstraße in Richtung Innenstadt davon.

Die Fahrzeugbesitzerin kam wenige Augenblicke später zu ihrem geparkten Wagen und traf auf die Zeugin, die ihr von dem Geschehen berichtete, woraufhin die Besitzerin des Audis die Polizei informierte. Leider liegen die Erreichbarkeiten der Zeugin nicht vor, daher wenden sich die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei nun an die Öffentlichkeit und erhoffen sich, dass sich die Zeugin oder andere, die den Vorfall beobachtet haben, sich bei der Kasseler Polizei melden.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 0561-9100 erbeten.

Auch interessant

Kommentare