Busse fahren öfter

KVG Bus Busse
+
Die Linie 10 fährt dauerhaft am Wochenende und in den Ferien. Bei der Linie Linie 11 gibt es eine Taktverdichtung auf zehn Minuten.

Fahrplanwechsel am 12. Dezember: KVG sorgt für spürbare Verbesserungen

Kassel. Zum Fahrplanwechsel im Dezember verstärkt die KVG das Angebot auf mehreren Buslinien. Mit einer Ausweitung der Kapazitäten auf den Linien 10 und 11 wird insbesondere die ganztägige Verbindung in Richtung Innenstadt sowie Bahnhof Wilhelmshöhe verbessert. Die Fahrgäste haben künftig zusätzliche Fahrtmöglichkeiten, mehr Platz und darüber hinaus mehr Verbindungen an den Wochenenden und in den Ferien.

Oberbürgermeister Christian Geselle, der gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzender der KVG ist, hat den Ausbau des ÖPNV-Angebots eingefordert. Für ihn sind die Änderungen zum Fahrplanwechsel ein weiterer Schritt zur Erhöhung der Attraktivität des öffentlichen Nahverkehrs. Geselle: „Wir machen den Menschen ein attraktives Angebot, verstärkt auf Tram und Bus umzusteigen. Eine Großstadt wie Kassel braucht in Zeiten von Klimawandel und Mobilitätswende mehr öffentlichen Nahverkehr - und nicht weniger.“

Das zusätzliche Verkehrsangebot entsteht vor allem dort, wo es aktuell gebraucht wird. So wird der an Schultagen übliche 10-Minuten-Takt auf der Linie 10 auf den Samstag und die Ferien zwischen den Stadtteilen Harleshausen, Rothenditmold, Innenstadt und Waldau ausgeweitet. An Sonntagen verkehrt die Linie 10 künftig im 15-Minuten-Takt. Auch bei der Linie 11, die als Tangentialbuslinie die Stadtteile Jungfernkopf und Harleshausen mit dem Bahnhof Wilhelmshöhe verbindet, wird die Frequenz auf einen 10-Minuten-Takt erhöht. Ergänzend dazu wechselt die Linie 110 des NVV auf einen 30-Minuten-Takt und ändert ihre Linienführung. Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember fahren die Busse von Harleshausen über die Kölnische Straße zum Holländischen Platz statt wie bisher zum Bahnhof Wilhelmshöhe. Neu ist außerdem ein Nachtverkehr auf dieser Linie.

„Schon jetzt freuen wir uns über ansteigende Fahrgastzahlen, bessere Anschlüsse und einen pünktlicheren Verkehr. Jede Verbesserung in unserem ÖPNV-Angebot bringt uns einen Schritt weiter auf dem Weg zur Mobilitätswende“, sagt KVG-Vorstand Dr. Olaf Hornfeck.

Der Fahrplanwechsel tritt am 12.Dezember in Kraft. Wie gewohnt werden die Kunden über die Neuerungen per Aushang an den Haltestellen oder in der App informiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Kassel

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat

Das Kinderhaus in Calden hat auf der Seite impffrei.work nach Mitarbeitern gesucht. Zudem hängt am Eingang der Kita ein „Infoblatt“, das unwahre 10 Gründe nennt, warum …
Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Kassel

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest

„Uns liegt natürlich auch die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter am Herzen. Weil wir die nicht gefährden wollen, haben wir uns für die Notbremse entschieden.“
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 
Kassel

Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 

9 von 13 vorgelegten Impfausweisen waren falsch – das war bislang der traurige Rekord, den Apothekerin Anna Schirmer und ihr Team verzeichneten. Seit Verschärfung der …
Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 
Ausstrahlung am Valentinstag: Hochzeitsatelier Kassel produzierte im York Online-Modenschau
kassel

Ausstrahlung am Valentinstag: Hochzeitsatelier Kassel produzierte im York Online-Modenschau

Ausstrahlung am Valentinstag: Hochzeitsatelier Kassel produzierte im York Online-Modenschau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.