1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Zwei Leichtverletzte bei Unfall zwischen Großenritte und Besse

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die L3218 musste während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden

unfall
1 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
2 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
3 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
4 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
5 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
6 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
7 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
8 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
9 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
10 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
11 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
12 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
13 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
14 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
15 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV
unfall
16 / 16Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. © Hessennews TV

Baunatal. Am Dienstag gegen 16.45 Uhr kam es auf der L3218 zwischen Baunatal-Großenritte und Edermünde-Besse beim Abzweig Richtung Baunatal-Hertingshausen (K22) zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Fahrer des silbernen Fahrzeugs die L3218 kommend von Baunatal-Großenritte wollt nach rechts auf die K22 Richtung Baunatal-Hertingshausen, dabei übersah er den schwarzen SUV, der auf der L3218 kommend von Edermünde-Besse Richtung Baunatal-Großenritte unterwegs war, zu spät und kollidierte mit diesem im Kreuzungsbereich.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abschleppt werden. Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Im Einsatz war der Rettungshubschrauber Christoph 7 die Polizei Baunatal mit zwei Streifenwagen, die Feuerwehr Baunatal mit drei Fahrzeugen mit rund 25 Einsatzkräften.

Auch interessant

Kommentare