1.Bad Emstaler Seniorentage

Bad Emstal. Zufriedene Gesichter sah man am vergangenen Wochenende in Bad Emstal. Nicht nur bei den Veranstaltern der 1. Bad Emstaler Seniorenta

Bad Emstal. Zufriedene Gesichter sah man am vergangenen Wochenende in Bad Emstal. Nicht nur bei den Veranstaltern der 1. Bad Emstaler Seniorentage, federfhrend waren hier die Gemeinde unter Brgermeister Ralf Pfeiffer sowie die Anwaltskanzlei Wolski, vertreten durch Rechtsanwltin Joanna C. Wolski sondern auch bei den vielen Besuchern der Messe.

An beiden Veranstaltungstagen kamen zahlreiche Seniorinnen und Senioren in den Kur- und Festsaal der Bdergemeinde, um die informativen Vorfhrungen und Fachvortrge der verschiedenen Aussteller und Referenten nicht zu versumen. Es ging schlielich unter anderem um das Thema Sicherheit im Alltag und den entsprechenden Tipps hierfr. Eine Thema, das beispielsweise an beiden Tagen von der Wolfhager Polizei unter der Leitung von Robert Grau ausfhrlich und detailreich verdeutlicht wurde.

Bei der Veranstaltung mit dabei waren natrlich auch karitative Einrichtungen, die sich, ihre Aufgaben und ihre Einrichtungen vorstellten. Darber hinaus ging es unter anderem um das bedeutende Thema Patientenverfgung sowie weitere Themen, die gerade Senioren beschftigen. Ein Bingospiel der Veranstalter mit freiem Eintritt in Thermalbades, als Hauptpreis lockte ebenfalls die Besucher und Gste an. Die Landfrauen aus Balhorn und Sand sorgten mit Waffeln und Kaffeefr die Bewirtung der Gste.Eine 2. Auflage der Bad Emstaler Seniorentage ist fr die Zukunft in Planung, hie es einstimmig von den Veranstaltern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

14-Jährige aus Vellmar vermisst

Junges Mädchen aus Vellmar hielt sich zuletzt in Nordrhein-Westfalen auf
14-Jährige aus Vellmar vermisst

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.