2. Altenstädter Energietag

Naumburg. Unter dem Motto Altenstdter Energietag einmal anders ldt der dortige SPD Ortsverein am kommenden Samst

Naumburg. Unter dem Motto Altenstdter Energietag einmal anders ldt der dortige SPD Ortsverein am kommenden Samstag, dem 21. Februar, von 9 bis 18 Uhr in die ehemalige Pommernkaserne nach Wolfhagen ein. Auf dem Gelnde der Firma Energy Glas findet der 2. Aktenstdter Energietag statt, mit Vortrgen, Vorfhrungen und einer Schauproduktion.Darber hinaus werden Altenstdter Unternehmen sich und ihre Produkte und Dienstelistungen prsentieren.

Die Ausstellung wird um 8 Uhr erffnet, Schauproduktionen finden von 10 bis 10.30 Uhr und von 14 bis 14.30 Uhr statt. Der fr 11 Uhr geplante Vortrag von Hermann Scheer fllt kurzfristig aus, mit Fabio Longo, Vorstandsmitglied von Eurosolar Deutschland, konnten die Veranstalter aber gleichwertigen Ersatz verpflichten.Er wird die Zuhrer ber regenerative Energien informieren, an den Vortrag schliet sich eine Diskussion an. Die Windenergie ist um 13 Uhr Thema des Vortrages von Rhl der Stadtwerke Wolfhagen; mit dem Thema Photovoltaik beschftigt sich Schaub von der Energieagentur 2000 in seinem Referat um 15 Uhr. Vorfhrungen der Stadtwerke Wolfhagen und der Herwig-Blankertz-Schule demonstrieren die Leistungsfhigkeit und die Einsatzmglichkeiten von Rollern, Scootern und Pkws mit Elektroantrieb. Das Ausstellungsspektrum der Firmen in der ergnzenden Sonderausstellung reicht vom Heizungsbau, energiesparendem Hausneu bzw.-umbau, Kaminen, energiesparenden Kchen bis hin zu Lebensmitteln. Fr Speisen und Getrnkebeim Energietag ist ebenfalls gesorgt

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Nachhaltiges Präventionsprojekt an der Gesamtschule Immenhausen.
Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Erste Saison im neuen Naturpark Reinhardswald

Mit Hashtag "#herzverlieren" Lieblingsorte zeigen und Preise gewinnen.
Erste Saison im neuen Naturpark Reinhardswald

Bad Emstaler trägt am liebsten Frauenkleider

Cross-Dresser Jörg Hüttenberger ist immer in Rock oder Kleid unterwegs.
Bad Emstaler trägt am liebsten Frauenkleider

Ein "Deutsches Requiem"

Gemeinsames Konzert der Kreiskantoreien Wolfhagen und Marburger Land.
Ein "Deutsches Requiem"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.