Arbeitsmaschine im Wert von 18.000 Euro gestohlen

Vergangene Woche wurde in Fuldatal-Ihringshausen eine Arbeitsmaschine im Wert von 18.000 Euro geklaut. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

Fuldatal. In Fuldatal-Ihringshausen kam es während der letzten Woche zu einem Diebstahl eines Aufsitzbetonflügelglätter des Herstellers "Wacker Neuson " im Wert von 18.000 Euro. Mit der Veröffentlichung des Falls erhofft sich die Kasseler Polizei, Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern zu bekommen. Die unbekannten Täter brachen in das Firmengelände ein, indem sie einen hinter dem Flügelglätter angrenzenden Zaun durchschnitten und so auf die Arbeitsmaschine zugreifen konnten. Da der Flügelglätter ein Gewicht von 450 kg besitzt, gehen die Ermittler davon aus, dass dieser mit einem Kranwagen bewegt worden sein muss.

Die Ermittler des K21/22 der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter oder den Verbleib der gestohlenen Maschine geben können, sich unter Tel.: 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

1.000 Euro Belohnung für Ergreifung des Sprayers in Dörnberg

Schmierfink hat schon Schäden im hohen fünfstelligen Bereich verursacht.
1.000 Euro Belohnung für Ergreifung des Sprayers in Dörnberg

Madita Krauß aus Spangenberg lebt für ein Jahr in Balan/Rumänien

19-Jährige macht dort ein Freiwilliges Soziales Jahr im Kindergarten und in der Schule.
Madita Krauß aus Spangenberg lebt für ein Jahr in Balan/Rumänien

Baunatal: Einbrüche in Autohaus und Restaurant

In Baunatal kam es in der Nacht zum Freitag zu zwei Einbrüchen in ein Autohaus und ein Restaurant, die vermutlich auf das Konto von ein und derselben Täter gehen.
Baunatal: Einbrüche in Autohaus und Restaurant

Kastrationsprojekt für herrenlose Katzen in Bad Karlshafen

Bund gegen den Missbrauch der Tiere e.V. (bmt) übernimmt vorläufig die Kosten für das Projekt
Kastrationsprojekt für herrenlose Katzen in Bad Karlshafen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.