„Artists in Residence“

Kreis Kassel. Eine neue Ausstellungsreihe beginnt am 19. Mrz 2010 um 18.00 Uhr im Kasseler Kreishaus. Im Foyer, in Sitzungsslen und

Kreis Kassel. Eine neue Ausstellungsreihe beginnt am 19. Mrz 2010 um 18.00 Uhr im Kasseler Kreishaus. Im Foyer, in Sitzungsslen und in Fluren des Kreishauses in der Wilhelmshher Allee 19-21 werden fr ein Jahr 30 Bilder von Irmi Aumeier aus Ahnatal gezeigt, informiert Vizelandrtin Susanne Selbert. Die Ausstellung habe den Titel Strukturwandel und passe bereits daher gut in ein Verwaltungsgebude.Der Kreis will mit der Ausstellungsreihe bildenden Knstlern aus der Region die Gelegenheit geben, ihre Werke zu prsentieren. Es gibt gar nicht so viele Mglichkeiten fr Knstler in ihrer Heimat auszustellen deshalb haben wir uns zusammen mit der Kasseler Sparkasse entschlossen, diese Lcke zu fllen, so Selbert weiter. Von der Ausstellung profitierten dabei beide Knstler und Kreishaus. Selbert: Wir knnen unsere ffentlichen Rume im Kreishaus mit Kunst schmcken und die Knstler haben ein neues Forum. Die Kasseler Sparkasse, die auch bisher die eine oder andere Leihgabe fr das Kreishaus zur Verfgung gestellt hatte, zeigte sich daher fr die Idee aufgeschlossen. Unser Slogan Gut fr die Region passt ausgezeichnet zur Ausstellungsreihe daher waren wir auch gern bereit, die Initiative des Landkreises zu untersttzen, ergnzt Ewald Griesel, Direktionsbeauftragter der Kasseler Sparkasse.Die in Wrzburg geborene und in Ahnatal wohnende Irmi Aumeier hat in Wrzburg und Kassel Grafik-Design studiert. Seit 1983 ist sie freischaffende Knstlerin und lebt seit 2004 in Ahnatal - sie arbeitet im Atelier Am roten Turm in der Kasseler Brandaustrae.Aumeiers Werke befinden sich unter anderem in der Neuen Pinakothek in Mnchen und in ffentlichen Gebuden in Wrzburg. Die Bilder zeichnen sich durch groe Formen- und Farbenpracht aus. Meine Bilder sind von Reisen nach Indien, China, Tibet, Nordamerika, Nordafrika und durch Europa geprgt, betont die Knstlerin. Sie setze grafische, gestische und lyrisch-poetische Bildelemente ein. Aumeier: Dieser Komplexitt erschafft eine neue Form der Abstraktion.Die Einfhrung in die Ausstellung bernimmt Dr. Friedrich Block, die Vernissage wird musikalisch von Horst Mengel und Peter Zinngrebe begleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

Musik, Literatur und Theater im Souterrain.
Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Gesellenfreisprechung und Sommerfest der Maler- und Lackierer-Innung Hofgeismar-Wolfhagen.
"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Der größte gemixte Gin-Tonic misst 1.001,66 Liter, eingeschenkt in ein vom Aquariumbauer gefertigtes Glas. Aufgestellt wurde der Rekord im bayrischen Hausham. Seit …
Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Woche der Wiederbelebung

Leben retten können - Aktionstag in der Kreisklinik Hofgeismar.
Woche der Wiederbelebung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.