Aschenputtel als Medaille

+

Kassel. Die Firma Euromint erweitert zur Vorweihnachtszeit die Serie ihrer Brüder-Grimm Medaillen um ein bekanntes Märchenmotiv.

Kassel. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit sind sie da: Die neuen Grimm-Münzen. Karl Heinz Sabel (Euromint), Wolfgang Osse (Vorstandsmitglied Kasseler Bank), und Bernhard Lauer (Leiter Brüder Grimm Museum) stellten sie vor kurzem im Hauptsitz der Kasseler Bank vor. Mit der 6. Sonderprägung der Brüder-Grimm Medaillen erweitert die Firma Euromint die Serie um ein weiteres bekanntes Märchen. Nach Dornröschen, Froschkönig, Sterntaler, der Wolf und die 7 Geißlein und Rapunzel folgt nun das Motiv Aschenputtel.

Die Rückseite zeigt wieder das bekannte Porträt der Brüder Grimm mit dem Schriftzug "1812 - Brüder Grimm – 2012 – Kinder- und Hausmärchen". Wie auch bei den bisherigen fünf Medaillen handelt es sich um eine Feinsilberprägung sowie einer Feingoldprägung in identischer Ausführung. Der Verkaufspreis der Silberprägung beträgt 49,90 Euro/Stück. inklusive Schutzdose, Schmucketui und Zertifikat. Das Sammelalbum kostet 9,90 Euro/Stück. Die Goldprägung kostet 789 Euro/Stück. Das Komplettset in Feinsilber mit allen sechs Motiven gibt es für 299 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoanhänger mitsamt Gabelstapler von Firmengelände in Baunatal gestohlen: 15.000 Euro Schaden

Einen Autoanhänger mit einem aufgeladenen Gabelstapler im Gesamtwert von etwa 15.000 Euro stahlen bislang unbekannte Täter von einem Firmengelände in Baunatal.
Autoanhänger mitsamt Gabelstapler von Firmengelände in Baunatal gestohlen: 15.000 Euro Schaden

Hund beißt Jogger in den Arm: Zeugenhinweise auf unbekannte Hundehalterin erbeten

Ein 24-jähriger Jogger wurde am gestrigen Dienstagnachmittag in Fuldataler Ortsteil Ihringshausen unvermittelt von einem nicht angeleinten Hund angesprungen und in den …
Hund beißt Jogger in den Arm: Zeugenhinweise auf unbekannte Hundehalterin erbeten

Herztag in der Kreisklinik Hofgeismar

Fachärzte informieren rund um den plötzlichen Herztod.
Herztag in der Kreisklinik Hofgeismar

Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Nachhaltiges Präventionsprojekt an der Gesamtschule Immenhausen.
Gewaltopfer Christoph Rickels bringt Schüler zum Nachdenken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.