Ausbildung mit einheitlichen Standards

Landkreis. Information ber den Umgang mit Brnden kann nicht frh genug beginnen und deshalb setzt die Arbeit des Frderve

Landkreis. Information ber den Umgang mit Brnden kann nicht frh genug beginnen und deshalb setzt die Arbeit des Frdervereins Brandschutzaufklrung Kassel e.V. genau an der richtigen Stelle an, wrdigt der Hessische Innenstaatssekretr Boris Rhein die Arbeit des Vereins, der im Kreishaus Kassel die Auszeichnung Feuerwehr des Monats erhlt. Die Vereinsmitglieder sind alle Mitglieder Freiwilliger Feuerwehren im Landkreis Kassel und engagieren sich fr die Brandschutzerziehung in Kindergrten und Horten sowie in den Schulen, ergnzt Landrat Uwe Schmidt. Von groer Bedeutung sei dabei, dass die Brandschutzerziehung einheitlich erfolgt, so der Landrat weiter. Es mache keinen Sinn, wenn die Kinder im Kindergarten etwas anderes erfahren, als in der Grundschule. Mit dem Frderverein Brandschutzaufklrung wird keine klassische Feuerwehr ausgezeichnet die Brandschutzerziehung ist allerdings eine wichtige Aufgabe der Feuerwehren, da der beste Brandschutz das Verhindern von Brnden ist, informiert Staatssekretr Rhein. Die besondere Leistung des Kasseler Frdervereins liege darin, dass er die Brandschutzerzieher nach einheitlichen Standards ausbilde und in der Praxis untersttze. Hier lagen auch anfangs die grten Probleme, gibt Udo Schaffland vom Frderverein zu.Mit Untersttzung des Berufsbildungswerks Nordhessen sei es gelungen, eine gasbefeuerte Brandwanne, mit der das Ablschen einer Brandpuppe vorgefhrt und gebt werden kann, fr die Unterrichtseinheiten zu erhalten. Schaffland: Damit wird auch die Ausbildung von Multiplikatoren wie von Erzieherinnen und Erziehern einfacher. Der Frderverein besteht seit 2003 und hat seit dieser Zeit auch durch die Untersttzung des Landkreises Kassel die erforderliche Ausstattung fr die Brandschutzerziehung beschaffen knnen. Mittlerweile sind die 15 Grndungsmitglieder des Vereins und die Aktiven der Brandschutzerziehung in Kindergrten und Schulen gern gesehene Gste. Wir werden auch von Senioreneinrichtungen, Unternehmen und Vereinen angefordert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

14-Jährige aus Vellmar vermisst

Junges Mädchen aus Vellmar hielt sich zuletzt in Nordrhein-Westfalen auf
14-Jährige aus Vellmar vermisst

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.