22 Ausbildungsplätze beim Spindeldoctor

+
Der Spindeldoctor ist eine innovative Dienstleistung der Egin-HeinischGmbH & Co. KG - The Service Company, die sich auf das Überholen und Reparieren von Spindeln in Antriebsmotoren spezialisiert hat.

Der Spindeldoctor in Naumburg sucht für dieses Jahr 22 Auszubildende in vier verschiedenen Bereichen. Um einen Einblick in die Berufsbilder zu bekommen, werden Schnuppertage angeboten. 

Naumburg. Branchen wie Maschinen- und Werkzeugbau gelten als das Rückgrat des deutschen Mittelstands. Als Servicedienstleister rund um die Motorspindel arbeitet die Naumburger Egin-Heinisch GmbH & Co. KG alias Spindeldoctor eng mit vielen der Marktführer zusammen und entwickelt immer wieder kreative Lösungen zur Optimierung der Maschinenleistung.

Damit das Handwerk seinen sprichwörtlichen „goldenen Boden“ behält, sollen noch in diesem Jahr 22 Auszubildende einen Einstieg beim Spindeldoctor erhalten. Im Rahmen der Initiative „StartNow@Spindeldoctor“ finden am Samstag, 26. Mai, und eine Woche später am 2. Juni am Unternehmenssitz in der Naumburger Henschelstraße 8 Ausbildungs- oder besser „Schnupper“tage statt, an denen umfangreiche Einblicke in die einzelnen Berufsbilder beim Spindeldoctor gegeben werden. Der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel, Dr. Walter Lübcke, hat dafür die Schirmherrschaft übernommen.

Wolfgang Heinisch, Leiter des operativen Geschäftes des Unternehmen, freut sich schon auf zahlreiche Bewerberinnen und Bewerber und weist auf die besonderen Chancen beim Spindeldoctor hin: „Wir setzen auf flache Hierarchien und übertragen unseren Azubis schnell Eigenverantwortung. Zudem erhält jede unserer Nachwuchskräfte einen persönlichen Ausbildungsmentor.“

Die Ausbildungsplätze beim Spindeldoctor stehen in den Bereichen Mechatroniker/in, Zerspanungsmechaniker/in sowie für Industriekaufleute und Fachkräfte für Lagerlogistik (w/m) bereit. Wenn die Zusammenarbeit gut klappt, steht einer Weiterbeschäftigung in Vollzeitanstellung nichts im Wege. Hierzu meint Nadine Kannstein, Personalreferentin des Spindeldoctors: „Die meisten ehemaligen Auszubildenden sind uns treu geblieben und freuen sich bis heute über ihren sicheren und gut bezahlten Arbeitsplatz.“. Auf beiden StartNow-Veranstaltungen besteht selbstverständlich die Möglichkeit, mit ehemaligen Azubis und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den einzelnen Abteilungen ins Gespräch zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Präsentiert werden bei dieser Großveranstaltung fast 2.000 Kaninchen zahlreicher Rassen und Farben.
In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.