Auszeichnung für Blankertz-Schule

Wolfhagen. Die Herwig-Blankertz-Schule hat die Plakette des Deutschen Solarpreises 2010 erhalten. "Diese Auszeichnung ist ein Beleg dafür, das

Wolfhagen. Die Herwig-Blankertz-Schule hat die Plakette des Deutschen Solarpreises 2010 erhalten. "Diese Auszeichnung ist ein Beleg dafür, dass unser Engagement als Schulträger für den Einsatz erneuerbarer Energien auch bundesweit gewürdigt wird", betonte Landrat Uwe Schmidt bei der Überreichung der Plakette in der Aula der Schule.

Die Vision, das Dach einer Panzerhalle als Photovoltaikfläche zu nutzen und die notwendigen Schulbauten darunter anzuordnen, sei eine Gemeinschaftsarbeit des Landkreises zusammen mit den Kasseler Planungs- und Architekturbüro HHS, der GHT Projektmanagement GmbH gewesen, deren Realisierung sich bereits jetzt ausgezahlt habe. Betrieben wird die Solaranlage von der kreiseigenen Planungs- und Betriebsgesellschaft mbH. Schmidt: "Nicht nur EUROSOLAR als Träger des Solarpreises war beeindruckt - beeindruckt sind auch alle Besucher des neuen Berufsschulzentrums."

Dr. Fabio Longo, Juryvertreter des Deutschen Solarpreise, wies in seiner Laudatio darauf hin, dass von den elf im Jahre 2010 vergebenen Plaketten zwei in den Landkreis Kassel gegangen sind. "Eine weitere Plakette erhielt der Neubau der Solarfabrik der SMA AG in Niestetal", informiert Dr. Longo. Auch dies zeige, welche führende Rolle der Landkreis Kassel im Bereich der erneuerbaren Energien einnehme.

+++ +++ +++

EXTRA INFO

Hintergrund

Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien (EUROSOLAR) würdigt mit der undotierten Auszeichnung Kommunen, Unternehmen, Organisationen  oder Einzelpersonen. EUROSOLAR vergibt den Deutschen Solarpreis seit 1994. Der Landkreis Kassel hatte bereits 2006 den Deutschen Solarpreis in der Kategorie Gebietskörperschaften erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mann in Rock und Strumpfhose zeigt sich in Baunataler Tiefgarage unsittlich

Am Montagnachmittag zeigte sich ein bislang unbekannter Mann in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums in Baunatal gegenüber einer Frau entblößt und unsittlich.
Mann in Rock und Strumpfhose zeigt sich in Baunataler Tiefgarage unsittlich

XL-Bienenhaus bereichert Blühfläche in Kelze

Pilot- und Kooperationsprojekt in Sachen Naturschutz wird erweitert.
XL-Bienenhaus bereichert Blühfläche in Kelze

Naumburg: Unbekannte verunreinigen Bach - Tausende Fische in Zuchtteichen gestorben

Durch eine Verunreinigung in einem Bach starben rund 10.000 Fische. Der Schaden wird auf 25.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Naumburg: Unbekannte verunreinigen Bach - Tausende Fische in Zuchtteichen gestorben

Appell, Andrang und Applaus

Zwei harte Jahre gedanklich abhaken. Die Brand-Katstrophe, Baulärm, Staub, Provisorien vergessen. "Einfach den Schlüssel in der Tür herum dreh
Appell, Andrang und Applaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.