Auto brannte am Morgen in Langenthal: Vermutlich technische Ursache

Am heutigen frühen Morgen alarmierte eine Anwohnerin der Straße "An den Anlagen" im Trendelburger Ortsteil Langenthal die Feuerwehr, da ein Fiat in der Hofeinfahrt brannte.

Trendelburg. Die Wehr und Polizei fuhren gegen kurz vor 6 Uhr sofort zum Brandort. Die Flammen loderten nicht nur im Motorraum und im Heckbereich des Fahrzeugs, sondern auch bereits im Autoinnenraum. Nachdem der Brand gelöscht war, machten sich die Beamten der Polizeistation Hofgeismar auf die Spurensuche.

Nach ersten Erkenntnissen dürfte das Feuer im Motorraum ausgebrochen sein. Daher spricht vieles für eine technische Ursache. Unterstützt wird dieses erste Ergebnis von der Aussage der 55-jährigen Autobesitzerin aus dem Landkreis Höxter. Sie gab gegenüber den Beamten an, dass der Wagen kurz vor dem Abstellen am gestrigen Abend schon Auffälligkeiten an der Elektrik zeigte. Am Wagen entstand durch den Brand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern weiterhin an.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Britta Peders

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Essen Motor Show 2018 - Ein Erlebnis für Autoliebhaber

Autofans aus Europa hatten Anfang Dezember nur ein Ziel: die Essen Motor Show. Über 500 Aussteller, darunter auch das Autohaus Fiege aus Hofgeismar, zeigten ihre …
Essen Motor Show 2018 - Ein Erlebnis für Autoliebhaber

Neue Indoorkletterwand an der Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen

Die Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen besitzt nun eine neue Indoorkletterwand, an der die Schüler verschiedene Routen erklettern können.
Neue Indoorkletterwand an der Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen

Sexualisierte Gewalt - Hilfe und Unterstützung im Landkreis finden

Das Klinikum Kassel bietet Frauen nach einer Vergewaltigung eine verfahrensunabhängige Spurensicherung an, um es ihnen in dieser schwierigen Situation so einfach wie …
Sexualisierte Gewalt - Hilfe und Unterstützung im Landkreis finden

Rundwanderweg verbindet Nordhessen und Nordrhein-Westfalen

Der Bewilligungsbescheid für den Rundweg beidseitig der Diemeltaler Höhenzüge ist da. Dieser wird die nordhessischen Landkreise mit dem nordrhein-westfälischem Kreis …
Rundwanderweg verbindet Nordhessen und Nordrhein-Westfalen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.