Autodiebe klauen weißen DB Sprinter in Fuldabrück - Kripo sucht Zeugen

In der Zeit von Samstag auf Sonntag wurde ein weißer DB Sprinter gestohlen. Der Wert des Auto liegt bei rund 41.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Fuldabrück-Bergshausen. Am Wochenende, in der Zeit von Samstag 7.45 Uhr und Sonntag 15 Uhr, haben unbekannte Täter in Bergshausen im Ostring einen weißen DB Sprinter gestohlen. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung fehlt von dem Auto im Wert von rund 41.000 Euro seitdem jede Spur. Die Ermittler der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die im Zeitraum von Samstagmorgen bis Sonntagnachmittag in Bergshausen Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Wie ein Mitarbeiter der Eigentümerfirma gegenüber den Kripobeamten mitteilte, stand das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen KS-F 1350 ordnungsgemäß verschlossen seit Freitagabend auf dem Firmengelände. Dem Firmeneigentümer war es auch am Samstagmorgen um 7.45 Uhr im Vorbeifahren noch auf dem Firmengelände ins Auge gefallen. Erst am Sonntagnachmittag um 15 Uhr wurde der Diebstahl bemerkt. Auf welche Art und Weise die Unbekannten bei dem Diebstahl des Autos vorgingen, ist derzeit noch unklar.

Die Ermittler bitten Zeugen, die im besagten Zeitraum Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Autodiebstahl gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gartenhütte brannte in Kassel an der Friedrichsbrücker Straße

Der Anbau einer Gartenhütte bei Kassel brannte vollständig ab. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen
Gartenhütte brannte in Kassel an der Friedrichsbrücker Straße

Nordhesse Jan Bade ist bundesweit gefragter Experte für Äpfel und Birnen

Für Jan Bade aus Kaufungen ist Obst nicht nur Genuss, sondern auch Wissenschaft. Der bundesweit gefragte Experte bestimmt Apfel- und Birnensorten, berät zu Anbau und …
Nordhesse Jan Bade ist bundesweit gefragter Experte für Äpfel und Birnen

Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: Motorradfahrer mit neongelbem Helm gesucht

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B 3 gibt es neue Erkenntnisse der zuständigen Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Kasseler Polizei.
Frontalzusammenstoß auf B 3 bei Fuldatal: Motorradfahrer mit neongelbem Helm gesucht

Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen auf der L 3215 zwischen Bad Emstal-Balhorn und Naumburg-Altenstädt.
Auf der Landstraße gefunden: Rollerfahrer bei Unfall nahe Bad Emstal schwer verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.