80 Bäume für Wolfhagen

Wolfhagen. Ab diesem Jahr fliegen auslndische Gste von Hessen-Forst und eigene Mitarbeiter, die im Ausland internationale Beratungsdienstl

Wolfhagen. Ab diesem Jahr fliegen auslndische Gste von Hessen-Forst und eigene Mitarbeiter, die im Ausland internationale Beratungsdienstleistungen erbringen, klima-neutral. Nach wissenschaftlichen Kriterien wird die Menge des Treib-hausgases CO2 berechnet, die einer Person whrend ihres Fluges zugerechnet werden muss. Dann wird ermittelt, wie viele Bume notwendig sind, um diese durch den Flug ausgelste CO2-Menge aufzunehmen und ber Photosynthese in Holz umzuwandeln. So sind beispielsweise fr einen Hin- und Rckflug von Frankfurt nach Peking 62 Buchen zu pflanzen. Auslndische Gste bekommen hierfr ein Zertifikat, das die Klimaneutralitt ihres Fluges bescheinigt. Die erste Gruppe, die vom stellvertretenden Leiter des Landesbetriebs Detlef Stys, ein Zertifikat berreicht bekamen, war eine Delegation indonesischer Forstfachleute. Sie tauschen sich vom 6. bis 13. Mrz mit Fachleuten der Hessischen Forstbehrden und des Landesbetriebes Hessen-Forst in einem Expertendialog zum Thema Organisation von Verwaltung und Forstbetrieben aus. Fr den Flug von Jakarta nach Deutschland und zurck muss der Aussto von 3.390 kg CO2 kompensiert werden. Dafr sind 80 Bume notwendig.Die Aufforstungsflche muss eine Flche sein, die mindestens seit 1990 kein Wald war, um internationale Anforderungen an die Zustzlichkeit der CO2-Aufnahme zu erfllen. Die Aufforstungsflche fr die Besucher aus Indonesien befindet sich im Forstamt Wolfhagen. Dort wird, wie an jedem anderen hessischen Forstamt, auf dessen Gebiet CO2-Ausgleichspflanzungen vorgenommen werden knnen, ber jedes vergebene Zertifikat Buch gefhrt.

+++ +++ +++

EXTRA INFO

Hessen-Forst Consulting

Hessische Frster haben sich von jeher weltweit und in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit engagiert. In den letzten Jahrzehnten wurden zahlreiche Experten zu GTZ (Gesellschaft fr Technische Zusammenarbeit), CIM (Centrum fr internationale Migration und Entwicklung), DED (Deutscher Entwicklungsdienst) und FAO (Food and Agriculture Organization of the United Nations, Ernhrungs- und Landwirtschaftsorganisation) beurlaubt. Der Name der Hessischen Landesforstverwaltung ist untrennbar mit der Bereitstellung von einheimischem Pflanzmaterial und der Aufforstung verbunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

Musik, Literatur und Theater im Souterrain.
Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Gesellenfreisprechung und Sommerfest der Maler- und Lackierer-Innung Hofgeismar-Wolfhagen.
"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Der größte gemixte Gin-Tonic misst 1.001,66 Liter, eingeschenkt in ein vom Aquariumbauer gefertigtes Glas. Aufgestellt wurde der Rekord im bayrischen Hausham. Seit …
Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Woche der Wiederbelebung

Leben retten können - Aktionstag in der Kreisklinik Hofgeismar.
Woche der Wiederbelebung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.