Baunatal: Autoknacker erbeuten fest eingebaute Navis

Zwei Unbekannte brachen in der Nacht zum Donnerstag in Altenbauna in drei Autos ein und entwendeten fest eingebaute Navigationsgeräte. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Baunatal.  In der Nacht zum heutigen Donnerstag brachen bislang unbekannte Täter in mindestens drei Autos ein, die im Bereich Altenbauna abgestellt waren, und erbeuteten daraus die fest eingebauten Navigationsgeräte. Da die Taten in unmittelbarer Nähe zueinander erfolgten, geht die Polizei davon aus, dass die Taten auf das Konto ein und derselben Täter gehen. Sie bitten nun Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sich bei der Kasseler Polizei zu melden.

Die genaue Tatzeit steht bislang noch nicht fest. Die Fahrzeuge waren auf einem Parkplatz an der Mozartstraße und auf dem Seitenstreifen der Beethovenstraße über Nacht geparkt. Wie die jeweiligen Besitzer angeben, stellten sie am gestrigen Mittwochabend ihre Fahrzeuge dort ab und bemerkten allesamt am heutigen Donnerstagmorgen die Einbrüche in ihre Autos. Während die bislang unbekannten Täter auf dem Parkplatz in der Mozartstraße 1 in einen VW Golf einbrachen, waren in der Beethovenstraße ein VW Touran vor der Hausnummer 16 und ein VW Passat vor der Hausnummer 85 betroffen. Der Gesamtsachschaden, inklusive des Werts der erbeuteten Navis, beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Nun bitten die mit dem Ermittlung betrauten Beamten der Operativen Einheit Kassel Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und möglicherweise Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © RioPatuca Images - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Plätze frei für demenziell erkrankte Menschen

In den Betreuungscafés "Zeitlos" in Habichtswald und Bad Emstal
Plätze frei für demenziell erkrankte Menschen

Radarkontrolle auf der A49: 55 Verstöße

Auf einem Streckenabschnitt der A49 führte die Polizei am Donnerstagabend Geschwindigkeitskontrollen durch. 55 Autofahrer waren zu schnell.
Radarkontrolle auf der A49: 55 Verstöße

„Best of Glaspreis“ im Glasmuseum Immenhausen

Hommage an alle seit dem Jahr 2000 ausgezeichneten Künstlerinnen und Künstler
„Best of Glaspreis“ im Glasmuseum Immenhausen

Baunatal: Stampfer bei Einbruch von Baustelle geklaut

Zwischen Dienstag und Donnerstag sind Unbekannte in eine Baustelle in Baunatal eingebrochen und haben dabei einen Stampfer im Wert von 2.000 Euro geklaut.
Baunatal: Stampfer bei Einbruch von Baustelle geklaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.