Betrunkener Autofahrer kracht gegen Mauer und geparkten Pkw: Führerschein beschlagnahmt

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs muss sich ein 27-Jähriger aus Kassel nach einem Unfall im Fuldataler Ortsteil Simmershausen in der Nacht zum Mittwoch verantworten.

Simmershausen. Er war mit einem VW Scirocco, gegen 1.50 Uhr, auf der Kasseler Straße in Richtung Rothwestener Straße unterwegs und vermutlich aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung in Höhe der Hausnummer 3 nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort krachte der Wagen gegen eine Grundstücksmauer, beschädigte ein Verkehrszeichen und stieß gegen einen dort geparkten Peugeot 3008. Mit einem Bruch der vorderen Achse und einem Schaden von rund 5.000 Euro kam der VW anschließend auf der Fahrbahn zum Stehen. Am Peugeot war ein Schaden von etwa 2.000 Euro entstanden.

Da ein Alkoholtest bei dem 27-Jährigen einen Wert von 2 Promille ergab, musste er die zum Unfallort gerufenen Beamten des Polizeireviers Nord anschließend mit auf die Dienststelle begleiten. Dort ließen sie ihm von einem Arzt eine Blutprobe entnehmen und beschlagnahmten seinen Führerschein. Sein beschädigtes Auto musste abgeschleppt werden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zur Suche nach 76-Jähriger: Auto der Frau in Baunatal gefunden

Der Pkw der seit Sonntagmittag vermissten 76-jährigen Anna B. aus Gudensberg wurde am Dienstagmittag nach einem Hinweis in der Elgershäuser Straße in …
Zur Suche nach 76-Jähriger: Auto der Frau in Baunatal gefunden

Norddeutsche Meisterschaften in Baunatal: Gardetänzer holen sich die Qualifikation

Karnevalistischer Tanzsport kann mehr als nur Karneval: Das bewiesen am vergangenen Wochenende über 100 Starter bei den Norddeutschen Meisterschaften in der …
Norddeutsche Meisterschaften in Baunatal: Gardetänzer holen sich die Qualifikation

VW-Werk Baunatal: Arbeiter von Schrank eingeklemmt und gestorben

Zu einem tödlichen Arbeitsunfall kam es am Montagnachmittag im Baunataler Volkswagenwerk.
VW-Werk Baunatal: Arbeiter von Schrank eingeklemmt und gestorben

Bei Unfall in Auto gefundenem Diebesgut: Ermittler suchen weitere Tatorte

Nachdem in Baunatal nach einem Unfall im Auto von zwei Männern Diebesgut gefunden worden war, suchen die Ermittler  nun weitere mögliche Tatorte.
Bei Unfall in Auto gefundenem Diebesgut: Ermittler suchen weitere Tatorte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.