Bewusstsein geweckt

Gesund und trotzdem lecker ging es am vergangenen Samstag in der Herrengasse 1 bis 5 im Stadtbro der BKK-Werra-Meiner zu.Die Auftakverans

Gesund und trotzdem lecker ging es am vergangenen Samstag in der Herrengasse 1 bis 5 im Stadtbro der BKK-Werra-Meiner zu.Die Auftakveranstaltung zu dem Projekt ,Gesund statt rund der teilnehmenden eschweger Apotheken war ein voller Erfolg. Das Interesse und gleichzeitig das Bewusstsein fr gesunde und vorallem bewusste Ernhrung wurde geweckt beziehungsweise gestrkt. Von Beginn an informierten die teilnehmenden eschweger Gewerbetreibenden, wie Andrea Brutigam, Miriam Eisenberg, Dr. Joachim Kirch, Jrg Iffland und auch Gnther Ebert sowie viele andere ber Bewegung und Ernhrung. ber den Tag verteilt fanden auerdem im Stundentakt informierende Vortrge statt. Beim Pilates mit Susanne Pfingst konnten Interessierte gleich eine Kostprobe vom Bewegungsangebot bei ,Gesund statt rund bekommen und gleich mit einsteigen. Wer danach hungrig war konnte sofort von dem kstlichen und reichhaltigen Essensangebot kosten. Neben der dazugehrigen Fachliteratur von der Buchhandlung Heinemann, gab es unter anderem leckere leichte Hppchen vom Reformhaus Holzapfel, die mit guten Tipps von Tanja Schlung verteilt wurden sowie eine groe Auswahl an Volkornbrot, Kse und vielem mehr. Nun startet der Frhling fr viele mit einem neuen oder gestrkten Bewusstsein fr Krper und Geist.Vortragstermin: Adler Apotheke 9. Mrz 18.30 Uhr im Seminarraum der Apotheke; Schloss-Apotheke 10. Mrz 19 Uhr im Stadtbro der BKK; Lwen Apotheke am 12. Mrz, 19 Uhr in der Sparda-Bank. Eintritt ist fr Teilnehmer von ,Gesund statt rund frei (Kursgebhr 40 Euro), ansonsten kostet es 10 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Bürgergenossenschaft lädt Interessierte zu einer geöffneten Baustelle und zum Gewölbe-Rundgang ein.
Freiwillige restaurieren historisches Fachwerkhaus in Naumburg

Die Zuhause Experten bekennen sich zur Region

Pionier in Deutschland: Alles rund um Immobilien - komplett aus einer Hand.
Die Zuhause Experten bekennen sich zur Region

67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

Betrüger haben mit der miesen Enkeltrickmasche am gestrigen Montagnachmittag eine Seniorin aus Baunatal um ihr Erspartes gebracht.
67.000 Euro übergeben: Enkeltrickbetrüger bringen Seniorin in Hertingshausen um ihr Erspartes

„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Der Breitbandausbau in Nordhessen ist abgeschlossen. Das wurde in Bad Emstal gefeiert. Mit dabei war unter anderem Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus.
„Nordhessen hat allen Grund, stolz zu sein“: Abschluss des größten Breitbandausbauprojekts in Europa

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.