Brand im Kinderzimmer in Baunatal: Mutter und vier Kinder mussten ins Krankenhaus

Am Mittwochabend kam es zu einem Brand im Kinderzimmer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Baunatal.

Baunatal. Durch das in einem Kinderzimmer ausgebrochene Feuer ist die betroffene Wohnung wegen der starken Verrußung aktuell unbewohnbar. Die dort wohnende Familie, eine Mutter mit ihren vier Kindern im Alter von 2 bis 9 Jahren, wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Sie konnten das Krankenhaus jedoch bereits am gestrigen Abend wieder verlassen.

Alle weiteren Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Den ersten Ermittlungen der Kasseler Kriminalpolizei zufolge könnte ein technischer Defekt den Brand verursacht haben. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen gegenwärtig nicht vor.

Wie die aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Süd-West berichten, hatte eine aufmerksame Hausbewohnerin die Rauchentwicklung in dem Mehrfamilienhaus am Konrad-Adenauer-Platz gegen 18.25 Uhr bemerkt. Durch die hinzugeeilte Feuerwehr und die Polizeibeamten konnten alle Bewohner aus dem Haus begleitet werden. Den Einsatzkräften der Feuerwehr gelang es schnell, den Brand in der Wohnung im 1. Stock zu löschen.

Das betroffene Kinderzimmer brannte jedoch komplett aus. Nach ersten vorsichtigen Schätzungen der Polizisten beläuft sich der Sachschaden auf mindestens 5.000 Euro. Die Kriminalbeamten  setzen heute ihre Ermittlungen zu einer möglichen technischen Ursache an der Brandstelle fort.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Das Kino leuchtet - und Popcorn gibt es auch: Bundesweite Aktion der Kinobetreiber

Unter dem Titel „Kino leuchtet. Für Dich.“ gehen am Sonntag, 28. Februar, um 19 Uhr bundesweit in allen Kinos, außen und innen, die Lichter an. Was hinter der Aktion …
Das Kino leuchtet - und Popcorn gibt es auch: Bundesweite Aktion der Kinobetreiber

Gesellen-Freisprechungsfeier bei der Zimmerer-Innung Kassel

Mit anschließendem zünftigem Grillfest im Berufsbildungszentrum
Gesellen-Freisprechungsfeier bei der Zimmerer-Innung Kassel

Zarte Frauenhände, die einen Mustang zähmen

Mit ihrem Ford Mustang, Fünfliter-V8 GT 500, hat sich Gabi Gessner einen Jugendtraum erfüllt.
Zarte Frauenhände, die einen Mustang zähmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.