Aus für Brauhaus Knallhütte: Baunataler Traditionsgaststätte schließt

Ein kühles Hütt Naturtrüb wird es in nächster Zeit  nicht im Biergarten der Knallhütte geben. Für den heimischen Genuss ist das Bier weiterhin im Einzelhandel erhältlich.
+
Ein kühles Hütt Naturtrüb wird es in nächster Zeit nicht im Biergarten der Knallhütte geben. Für den heimischen Genuss ist das Bier weiterhin im Einzelhandel erhältlich.

Aufgrund der Umsatzeinbrüche und der Coronakrise wird aus der vorübergehenden eine dauerhafte Schließung.

Baunatal. Ein herber Schlag für die Region. Die Traditionsgaststätte Knallhütte in Baunatal-Rengershausen schließt. 38 Mitarbeiter wurden schon gekündigt.

Die Gaststätte, die in der Region auch als Stätte der Geschichtenerzählerin Dorothea Viehmann gilt, muss aufgrund der anhaltenden Umsatzrückgänge schließen.

Auch die Zukunft der Hütt-Brauerei ist momentan ungewiss, da viele Großveranstaltungen, die die Hauptabnehmer des lokalen Biers waren, erst einmal wegfallen. In den Supermärkten ist Hütt jedoch nach wie vor erhältlich.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kassel

Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen

Postbote in Kassel von Baum leicht verletzt, Auedamm zeitweise gesperrt
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt
Kassel

MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Am Abend seines 40. Geburtstages hat der aus Kassel stammende MEG-Gründer Mehmet Göker seiner Auserwählten in der Türkei einen Antrag gemacht.
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.