„Cambridge“ geprüft

Grebenstein. Die Universitt Cambridge in England fhrt jhrlich Examen durch fr Menschen in auf der ganzen Welt, deren Mut

Grebenstein. Die Universitt Cambridge in England fhrt jhrlich Examen durch fr Menschen in auf der ganzen Welt, deren Muttersprache nicht Englisch ist. Dieses Examen schliet mit einem international anerkannten Abschluss ab. Fr viele international operierenden Firmen und Universitten gilt es als Zusatzqualifikation und erleichtert eine Einstellung oder Aufnahme. Grund genug fr den Englischfachbereich der Heinrich-Grupe-Schule Grebenstein, im letzten Schuljahr im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts der Klassen 9/10 des Gymnasial- und Realschulbereichs einen Cambridge-Kurs anzubieten.

In diesem wchentlich stattfindenden, zweistndigen Unterrichts bereitete die Lehrerin Mechthild Thiemann die Schlerinnen und Schler auf das Cambridge Examen im Fach Englisch vor. Von den 16 Schlerinnen und Schlern des Kurses unterzogen sich 12 dem Examen in den vier, fr die Jahrgangsstufen 9/10 verbindlich vorgeschriebenen Teilbereichen Hrverstndnis, Leseverstndnis, Schreibkompetenz und Kommunikationsfhigkeit. Alle 12 Schlerinnen und Schler bestanden das Examen, davon 8 sogar mit Auszeichnung.Die Heinrich-Grupe-Schule ist stolz auf dieses Ergebnis und hofft, dass der erneut angebotene Kurs im jetzt neu beginnenden Schuljahr von Mechthild Thiemann das gleiche erfolgreiche Ergebnis wiederholen kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Am Sonntagmorgen wurden Polizeibeamte wegen eines verletzten 26-jährigen Mannes nach Kaufungen gerufen. Das Opfer wies blutige Verletzungen im Gesicht auf - außerdem …
Verletztem 26-Jährigen fehlt die Erinnerung: Polizei ermittelt wegen Verdacht auf Sexualdelikt in Kaufungen

Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

In der Nacht auf Sonntag kam es zu einem Wohnhausbrand in Bad Emstal.
Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

In Baunatal soll demnächst eine Ausstellung eröffnet werden, die Frauen in der Corona-Krise in den Fokus rückt. Denn die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie wichtig …
Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.