Dachstuhlbrand in Hofgeismar nach Blitzeinschlag

Mehrere Notrufe weisen darauf hin , das es einen Dachstuhlbrand in Hofgeismar gibt.

Hofgeismar. Wie die Polizei berichtet, soll es am 15. Juni 2017 gegen 21 Uhr mehrere Notrufe gegeben haben. Sie alle beziehen sich auf einen Dachstuhlbrand in Hofgeismar. Demnach wurde dort ein Brand durch einen Blitzeinschlag ausgelöst. Es wird nachberichtet, kündigt die Polizei an.

Rubriklistenbild: © Foto: Lothar Scheuermann

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das Café International - für Flüchtlinge und Einheimische

Emstaler Unterstützungskreis lädt auch 2018 zum Café-Treff ein.
Das Café International - für Flüchtlinge und Einheimische

Deutschlands Schach-Elite kommt nach Wolfhagen

Zwischenrunden des Deutschen Mannschaftspokals mit dem „FC Bayern“ des Schachsports - der OSG Baden-Baden.
Deutschlands Schach-Elite kommt nach Wolfhagen

Baunatal: Verkehrskontrolle in der Friedrich-Ebert-Allee

In Baunatal fand eine Verkehrskontrolle in der Friedrich-Ebert-Allee statt. Es gab keine Raser aber viel Zuspruch aus der Bevölkerung.
Baunatal: Verkehrskontrolle in der Friedrich-Ebert-Allee

Rapsöl-LKW kippt auf Autobahnauffahrt in Zierenberg um

Die Auffahrt zur Autobahn 44 in Richtung Dortmnund musste heute früh wegen eines Unfalls gesperrt werden.
Rapsöl-LKW kippt auf Autobahnauffahrt in Zierenberg um

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.