De HÖHNER kommen!

"Wenn nicht jetzt, wann dann?" – Die ET-Mediengruppe präsentiert die Kult-Band in der Kreuzberg-Halle in PhilippsthalPhilippsthal. Der Ha

"Wenn nicht jetzt, wann dann?" – Die ET-Mediengruppe präsentiert die Kult-Band in der Kreuzberg-Halle in Philippsthal

Philippsthal. Der Hammer: Am 26. November kommt DIE Kölner Kult-Band "De Höhner" in die Kreuzberg-Halle nach Philippsthal. Präsentiert wird der Auftritt von der EXTRA TIP-Mediengruppe und mg-concerts.de aus Vacha.

Auch im vierten Jahrzehnt ihres Bestehens wollen es die Höhner nochmal so richtig wissen. "Es geht weiter voran, es geht weiter bergauf – das ist die Botschaft unseres neuen Albums", so die Kult-Band.

Neben vielen brandneuen Hits haben die Höhner in ihrem kommenden Programm "Himmelhoch High" natürlich auch ihre Klassiker wie "Viva Colonia", "Here We Go" und den Song zur Handball-WM 2007 "Wenn nicht jetzt, wann dann?". Mit "Frische, Wumms und Zuversicht" ­wollen die ewigen Jungbrunnen aus Köln nun auch die waldhessischen Partyfreunde begeistern.

Der Vorverkauf für das Konzert am 26. November läuft auf Hochtouren. Karten  für 36,50 Euro gibt es bei mg-concerts.de unter 0170/9611131. Oder im Internet unter www.mg-concerts.de

Ein ganz besonderes Angebot macht Veranstalter Michael Glotzbach allen Vereine: "Für Vereine, die mehrere Karten kaufen gibt es Sonderkonditionen." Mehr Infos dazu direkt bei Michael Glotzbach unter: 036962/24657. (rif)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

Musik, Literatur und Theater im Souterrain.
Ein kultureller Abend in der Wolfhager Unterwelt

"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Gesellenfreisprechung und Sommerfest der Maler- und Lackierer-Innung Hofgeismar-Wolfhagen.
"Mach´, dass Du weiterkommst – Geh‘ Deinen Weg!“

Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Der größte gemixte Gin-Tonic misst 1.001,66 Liter, eingeschenkt in ein vom Aquariumbauer gefertigtes Glas. Aufgestellt wurde der Rekord im bayrischen Hausham. Seit …
Rekord geglückt: 268 Teilnehmer beim Gin-Tasting auf dem Airport Kassel

Woche der Wiederbelebung

Leben retten können - Aktionstag in der Kreisklinik Hofgeismar.
Woche der Wiederbelebung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.