Drama auf der Diemel: 49-jähriger Kanufahrer stirbt

+

Trendelburg. Heute Mittag kenterte das Kanu einer Familie auf der Diemel. Der 49-jährige Vater kam dabei ums Leben.

Trendelburg. Heute Mittag ereignete sich auf der Diemel zwischen Trendelburg und Deisel ein tragischer Unfall bei einem Kanuausflug einer aus Freiburg stammenden Familie. Der 49 Jahre alte Mann kam dabei ums Leben. Er war mit Frau und Kind in einem sogenannten Kanadier auf der Diemel unterwegs. Das Boot kenterte gegen 12.30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache, die mit Schwimmwesten bekleidete Familie stürzte ins Wasser. Der 49-Jährige soll nach ersten Angaben der beiden unter Schock stehenden Familienangehörigen sofort bewusstlos gewesen sein.

Der 9-jährige Junge alarmierte die Feuerwehr. Am Unglücksort versuchten die Rettungskräfte noch vergeblich den 49-Jährigen wiederzubeleben. Sowohl die 48 Jahre alte Frau als auch der Junge wurden zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ermittler gehen von einem Unglücksfall aus, Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich nicht ergeben.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kassel: Feuerwehr- und Rettungsdienst-Einsätze nahmen zum Jahreswechsel schlagartig zu
Kassel

Kassel: Feuerwehr- und Rettungsdienst-Einsätze nahmen zum Jahreswechsel schlagartig zu

Aufgrund des hohen Einsatzaufkommens musste um kurz nach Mitternacht Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr Kassel ausgelöst werden.
Kassel: Feuerwehr- und Rettungsdienst-Einsätze nahmen zum Jahreswechsel schlagartig zu
Kasseler Brüder vertreiben medizinisches Cannabis
Kassel

Kasseler Brüder vertreiben medizinisches Cannabis

Seit dem 1. März 2017 ist medizinisches Cannabis in Deutschland verschreibungsfähig. Zwei Brüder haben die Firma "Cansativa" gegründet, um als Großhändler in das …
Kasseler Brüder vertreiben medizinisches Cannabis
Ab morgen: Nahverkehrsangebot in Nordhessen wird erneut angepasst
Kassel

Ab morgen: Nahverkehrsangebot in Nordhessen wird erneut angepasst

Durch die neuen Ausgangseinschränkungen verändert sich erneut das Nahverkehrsangebot in Nordhessen und der NVV reagiert.
Ab morgen: Nahverkehrsangebot in Nordhessen wird erneut angepasst
Kontrollen von Gaststätten, Spielhallen und Wettbüros: Zahlreiche Verstöße festgestellt
Kassel

Kontrollen von Gaststätten, Spielhallen und Wettbüros: Zahlreiche Verstöße festgestellt

Bei gemeinsamen Kontrollen von Gaststätten, Spielhallen und Wettbüros durch Polizei und Ordnungsamt wurden in Kassel und Baunatal zahlreiche Verstöße festgestellt.
Kontrollen von Gaststätten, Spielhallen und Wettbüros: Zahlreiche Verstöße festgestellt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.