Dramatische Rettung: Feuerwehr Vellmar befreit Hund aus Abwasserkanal

+
Mit vereinten Kräften wurde Dobbie aus dem Rohr gezogen und konnte seiner erleichterten Besitzerin übergeben werden.

Am 26. Oktober war Dobbie in Vellmar entlaufen: gestern konnte ihn seine Besitzerin wieder überglücklich in die Arme schließen, nachdem die Feuerwehr Vellmar mit Unterstützung weiterer Helfer den Kleinen aus einem Abwasserrohr befreit hatten.

Vellmar. Seit Freitag wurde der kleine Dobbie vermisst. Er war mit Schleppleine beim Gassigehen unterwegs und war seiner Besitzerin entwischt. Alles Rufen und und eine große Suchaktion brachten kein Ergebnis.

Passanten wurden am Montag jedoch auf klägliches Wimmern unter der Erde aufmerksam. Dobby, so die Vermutung, steckt in einem Abwasserrohr fest. Die Firma Aktiv-Rohrreinigung war alarmiert worden und beim Eintreffen der Feuerwehr Vellmar schon vor Ort. Mit Hilfe einer Kamera konnte der Hund weite 35 Meter vom Eingang in dem 100 Meter langen Rohr ausgemacht werden.  "Leider hatte sich dieser so in dem Rohr verkeilt, dass er dort nicht selbstständig herauskommen konnte.", sahen sich die Feuerwehrleute mit einer schwierigen Situation konfrontiert.

Ein Ausgraben von Hand brachte keinen Erfolg, so dass ein Bagger an die Einsatzstelle gerufen wurde, um die Stelle freizugraben. Die Mitarbeiter der Vellmarer Firma Jelinecmachte sich sofort an die Arbeit. 

Die große Mühe wurde belohnt: Der kleine Dobbie wurde hungrig und unterkühlt, aber freudig schwanzwedelnd an seine überglückliche Besitzerin übergeben. Bevor es ins kuschelige heimische Körbchen ging, stand zur Sicherheit zunächst ein Tierarzt-Besuch auf dem Programm.

Hier sehen sie ein Facebook-Video der Rettungsaktion

Nach diesem besonderen Einsatz war der Feuerwehr eines noch ganz wichtig: "Wir ehrenamtlichen Feuerwehrler möchten uns ausdrücklich bei beiden Firmen und den Passanten, die uns mit Tee versorgten und hilfreich zur Seite standen, recht herzlich für die tolle Teamarbeit und deren Unterstützung bedanken."

Viele Fotos und ein Videodes Einsatzes auf der Facebook-Seite der Feuerwehr Vellmarsowie auf der Facebook-Seite Vermisste / Entlaufene / Gefundene Hunde in Kassel und Umgebung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

14-Jährige aus Vellmar vermisst

Junges Mädchen aus Vellmar hielt sich zuletzt in Nordrhein-Westfalen auf
14-Jährige aus Vellmar vermisst

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Zeuge und Hallenbesitzer halten mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest
Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch in "Lasertag"-Halle in Helsa

Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Bürgerinitiativen und Verbände wollen Genehmigungsverfahren weiter fachlich begleiten.
Windkraft im Reinhardswald - Betreiber müssen Unterlagen nachbessern

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.