Drei Tage Sommerkirmes in Ostheim

Die Kirmesburschen und -mädels aus Ostheim laden zusammen mit Festwirt Daniel Zarnitz vom 23. bis 25. Juni zur Sommerkirmes ein.

Liebenau-Ostheim. „Den Sommeranfang bei guter Laune und ausgelassener Stimmung feiern“ – die Kirmesburschen und -mädels aus Ostheim laden zusammen mit Festwirt Daniel Zarnitz vom 23. bis 25. Juni zur Sommerkirmes ein.

Los geht es am Freitag, 23. Juni, ab 20 Uhr mit einer heißen Aprés-Beach-Party. Unter dem Motto „Sölden meets Ostheim“ wird DJ Satzy – Man of the Alps, den Gästen ordentlich einheizen und das Sommerfeeling in das Ostheimer Festzelt bringen. Ist er sonst von Sölden über Hintertux, von Bulgarien bis nach Mallorca unterwegs, macht er dieses Jahr in Ostheim Station und wird für Partystimmung im Festzelt sorgen. In diesem Zusamenhang möchten wir uns bei der Firma Ortungstechnik Dirk Schuster bedanken, die diese Veranstaltung möglich macht“, so Patrick Müller vom Kirmesteam. Darüber hinaus werden die Mitarbeiter der Cocktailbar und Lounge „Stilbruch“, die Gäste mit leckeren Cocktails und kühlen Longdrinks versorgen. Die „Macher“ des regionalen „Fieldfare – Diemel Dry Gin“ werden den Gästen ihr Produktan einer Gin-Bar präsentieren .

Der Samstagabend startet ab 19 Uhr mit einem Kirmesgottesdienst im Festzelt. Danach laden die Kirmesburschen und -mädels zum Tanz mit der Band „FLEXX“ ein. Das Kirmesteam freut sich, den Gästen die TOP 40 & Partyband „FLEXX“ erstmalig in Ostheim auf der Bühne präsentieren zu dürfen. Egal ob die klassischen Partyhits, Rock, Rock’n Roll, Reggae, Schlager, NDW, Pop oder aktuelle Charts, mit ihrem umfassenden Repertoire wird die Band das Festzelt zum Beben bringen. Neben dem Meterpokal-Wettbewerb, an dem Gruppen teilnehmen können, gibt es auch reichlich Auswahl an der Sekt- und Longdrinkbar.

Der Sonntag startet traditionell mit dem Ständchenspielen im Dorf ab 9 Uhr. Nachmittags laden die Kirmesburschen und -mädels zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, einer Tombola und Freibier ein. Als abschließendes musikalisches Highlight, sorgt das „Duo Inflame“ für einen gebührenden Ausklang der Sommerkirmes.

Rubriklistenbild: © Privat

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baunatal: Einbrüche in Autohaus und Restaurant

In Baunatal kam es in der Nacht zum Freitag zu zwei Einbrüchen in ein Autohaus und ein Restaurant, die vermutlich auf das Konto von ein und derselben Täter gehen.
Baunatal: Einbrüche in Autohaus und Restaurant

Kastrationsprojekt für herrenlose Katzen in Bad Karlshafen

Bund gegen den Missbrauch der Tiere e.V. (bmt) übernimmt vorläufig die Kosten für das Projekt
Kastrationsprojekt für herrenlose Katzen in Bad Karlshafen

Sturmschäden: A7 zwischen Göttingen und Kassel bis Freitagmittag gesperrt

Die Polizei rät, die A7 zwischen den Anschlussstellen Hedemünden und Kassel-Nord zu meiden und großräumig zu umfahren.
Sturmschäden: A7 zwischen Göttingen und Kassel bis Freitagmittag gesperrt

Sturm hinterlässt Spuren: Scheune in Calden eingestürzt

Der Sturm "Friederike" zieht über Deutschland und die Region hinweg. In Calden-Meimbressen ist jetzt eine Scheune zusammengebrochen.
Sturm hinterlässt Spuren: Scheune in Calden eingestürzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.