Ehepaar bei Unfall auf der A 7 verletzt - vier Hunde unversehrt

+
Die vier Kleinhunde wurden nach dem Unfall auf der A 7 in Obhut genommen.

Das Ehepaar aus Dänemark musste nach dem Unfall vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden. Ihre vier Kleinhunde blieben unverletzt und wurden im Staufenberger Bauhof untergebracht.

A 7. Am Freitagmorgen ereignete sich auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Hann. Münden und Kassel-Nord ein Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar aus Dänemark verletzt und vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus gebracht wurde. Der am Unfall beteiligte 47 Jahre alte Lastwagenfahrer aus dem Landkreis Eichsfeld blieb unverletzt. So auch die vier Kleinhunde der beiden 62 Jahre alten Eheleute, die von den an der Unfallstelle eingesetzten Feuerwehrleuten zum Staufenberger Bauhof gebracht wurden.

Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, ereignete sich der Unfall gegen 7 Uhr. Zu dieser Zeit war der Lastzug auf dem rechten, der Wagen des Ehepaars auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Süden unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der VW Touran nach rechts vom Fahrstreifen ab und krachte auf das Heck des Lastzuges. Anschließend stieß der VW gegen die Leitplanken am rechten Fahrbahnrand und kam dort zum Stehen.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Den Schaden am Heck des Lastzugs beziffern die Beamten mit etwa 7.000 Euro, den wirtschaftlichen Totalschaden am VW Touran mit 6.000 Euro und den an der Leitplanke mit rund 1.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen führen Beamte der Polizeiautobahnstation Baunatal.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stahlhart zum Höhepunkt: Grebensteiner produziert international gefragtes Liebesspielzeug

Mit seinen Edelstahl-Erwachsenen-Spielzeug macht Jörg Schindewolf nicht nur Frauen in der Region glücklich. Mittlerweile lassen auch andere Firmen aus der Branche bei …
Stahlhart zum Höhepunkt: Grebensteiner produziert international gefragtes Liebesspielzeug

Kultur- und Geschichtsverein Bad Emstal lädt zum traditionellen Sommerfest ein

Rund um das wegen Renovierungsarbeiten geschlossene Klostermuseum Merxhausen.
Kultur- und Geschichtsverein Bad Emstal lädt zum traditionellen Sommerfest ein

Deutsche Meisterschaften der Islandpferdereiter auf Gestüt Ellenbach gestartet

An diesem Wochenende dreht sich – reitsportlich gesehen – alles um Gut Ellenbach in Kaufungen. Zum dritten Mal bereits richtet das Gut die Deutschen Meisterschaften der …
Deutsche Meisterschaften der Islandpferdereiter auf Gestüt Ellenbach gestartet

Sommerkultur im Wasserschloss Wülmersen

Auch 2018 wieder ein Mix aus Kino, Weltmusik, Blues und Kleinkunst in der überdachten Herrenhausruine.
Sommerkultur im Wasserschloss Wülmersen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.