Einbrecher kommen am helllichten Tag: Zeugen gesucht

In Ahnatal sind unbekannte Einbrecher am helllichten Tag in ein Einfamilienhaus eingebrochen und haben Bargeld und Schmuck entwendet. Nun werden Zeugen gesucht.

Ahnatal. Am heutigen Donnerstagmorgen kam es im Ahnataler Ortsteil Heckershausen zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Dabei durchsuchten die Täter das gesamte Haus nach Wertsachen. Sie klauten Bargeld und Schmuck von noch unbekanntem Wert. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen, die heute Morgen in Ahnatal möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Der Bewohner des betroffenen Hauses in der Querstraße verließ gegen kurz nach 9 Uhr das Gebäude, um Termin wahrzunehmen. Als er gegen 10 Uhr zurückkam, musste er feststellen, dass in das Haus eingebrochen wurde. Die Polizei stellte fest, dass der oder die Täter möglicherweise über ein Fenster im rückwärtigen Bereich in das Gebäude eingestiegen waren, das bei der Rückkehr des Bewohners offenstand. Anschließend durchsuchten sie alle Räumlichkeiten und klauten Bargeld sowie Schmuck, dessen genauer Wert noch ermittelt werden muss. Die Täter flüchteten anschließend vom Tatort in unbekannte Richtung.

Die Ermittler des K 21/22 der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die heute zwischen 9 und 10 Uhr in Ahnatal verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 100.000 Euro: A 44 war voll gesperrt

Am Freitagmorgen war die Autobahn 44, zwischen der Anschlussstelle Zierenberg und Anschlussstelle Wilhelmshöhe in Fahrtrichtung Kassel kurze Zeit voll gesperrt.
Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 100.000 Euro: A 44 war voll gesperrt

Sport für alle - Inklusion beim TSV Immenhausen

Die Sportabzeichen-Saison des TSV Immenhausen ist vorbei, das dieses Jahr unter dem Credo "Inklusion bewegt - Sport für alle" stand. 
Sport für alle - Inklusion beim TSV Immenhausen

Hans im Glück und Dornröschen zu Gast bei Volker Bouffier

Nach Wiesbaden wurden rund 90 hessische "Hoheiten" von Volker Bouffier eingeladen, darunter auch Hans im Glück aus Immenhausen und Dornröschen aus Hofgeismar.
Hans im Glück und Dornröschen zu Gast bei Volker Bouffier

Schlammige Angelegenheit: Suzuki Lake-Run 2018 in Trendelburg

Am Sonntag feierte der Suzuki Lake-Run seine Premiere in Trendelburg und gleichzeitig den Abschluss der vierteiligen Serie für dieses Jahr. Hier hieß es noch einmal alle …
Schlammige Angelegenheit: Suzuki Lake-Run 2018 in Trendelburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.