Einbruch in Einfamilienhaus: Polizei sucht Zeugen

Am Dienstag kam es im Laufe des Tages zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Breuna. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

Breuna.  Im Laufe des gestrigen Dienstags ereignete sich im Birkenweg in Breuna ein Einbruch in ein Einfamilienhaus. Dabei entwendeten die unbekannten Täter diversen Schmuck im Gesamtwert von mehreren hundert Euro und richteten Sachschaden an. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern.

Wie die Polizei berichtet, meldeten die Bewohner des Einfamilienhauses im Birkenweg am Dienstag den Einbruch um 22.20 Uhr. Den Spuren am Tatort zufolge gelangten die Unbekannten in das Haus, indem sie eine Terrassentür im hinteren Bereich aufhebelten. Im Inneren durchsuchten die Einbrecher anschließend mehrere Schränke sowie Kommoden und klauten eine Kiste mit diversem Schmuck in Höhe von mehreren hundert Euro. Beim Aufhebeln der Terrassentür richteten die Unbekannten zudem einen Schaden von rund 1.000 Euro an. Vermutlich flüchteten die Täter über denselben Weg, wie sie gekommen waren. Die genaue Tatzeit kann nicht genannt werden. Sie muss aber im Zeitraum zwischen 14 Uhr und 20 Uhr liegen, da in dieser Zeit die Bewohner nicht zu Hause waren.

Die Ermittler der Polizeistation Wolfhagen bitten nun Zeugen aus der Bevölkerung, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05692 - 98290 bei der Polizeistation Wolfhagen oder unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

Rubriklistenbild: © Dan Race - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Demnächst wieder mit der Bahn von Kassel nach Naumburg?

Machbarkeitsstudie läuft - CDU für Erhalt und Reaktivierung der Hessencourrier-Strecke.
Demnächst wieder mit der Bahn von Kassel nach Naumburg?

Erzählcafé mit Geschäftsfrauen aus Bad Emstal - Sand

Die Zeit des Wiederaufbaus und des Wirtschaftswunders der deutschen 1950er und 1960er Jahre lebt wieder auf.
Erzählcafé mit Geschäftsfrauen aus Bad Emstal - Sand

Lohfelden: Vier Verletzte durch Kohlenmonoxid in Wohnung - Grill als Heizung benutzt!

Nach den ersten Erkenntnissen hatte vermutlich der 37-jährige Familienvater den Grill zum Heizen in der Wohnung aufgestellt, da zu dieser Zeit die Heizung außer Betrieb …
Lohfelden: Vier Verletzte durch Kohlenmonoxid in Wohnung - Grill als Heizung benutzt!

Auto überschlägt sich mit Säugling an Bord: Leichtverletzte nach Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Am Montagabend ereignete sich auf der mit Schnee und Eis bedeckten Landesstraße 3220 zwischen Habichtswald-Ehlen und Schauenburg-Breitenbach ein Alleinunfall.
Auto überschlägt sich mit Säugling an Bord: Leichtverletzte nach Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.