Mit Englisch in die Zukunft starten

+
Auszeichnung für Heinrich-Grupe-Schule, Mit Englisch in die Zukunft, Cambridge, Zertifikat, Foto: HGS

Die Heinrich-Grupe-Schule darf sich nun official Cambridge preparation centre“ nennen und unterstützt die Schüler für das spätere Berufsleben.

Grebenstein. Als Lehrer Bastian Koch vor sechs Jahren zum ersten Mal einen "Cambridge-Kurs" anbot, zeigte nur eine Handvoll Schüler Interesse. Er ergänzte damals das Angebot für besonders interessierte Schüler, sich intensiv mit der englischen Sprache auseinanderzusetzen.Mittlerweile ist das Interesse an den Kursen stark gestiegen: rund 30 Schüler der Jahrgänge 9/10 aus Gymnasial- und Realschulzweig melden sich pro Schuljahr an, um sich auf die Prüfung vorzubereiten, mit der sie das Sprachzertifikat erwerben können.Seit kurzem darf sich die Heinrich-Grupe-Schule als Gesamtschule, die im Mittelstufenbereich alle Schulzweige abdeckt, "official Cambridge preparation centre" nennen und ist damit neben der THS in Baunatal die einzige Einrichtung in Nordhessen, die damit ausgezeichnet wurde.Gemeinsam mit Dirk Weidmann bereitet Bastian Koch die Schüler auf die Prüfungen vor, die von der Universität Cambridge (Großbritannien) gesteuert werden. Kernpunkte der Kurse stellen die Kompetenzen speaking, reading, writing und listening dar, die sich stark an Alltagssituationen orientieren. Die in den zentralen Prüfungen erworbenen Zertifikate sind lebenslang gültig und werden weltweit anerkannt. Bislang konnten die Schüler mit guten Resultaten überzeugen: "Viele Schüler, die die Prüfung bestehen, haben sogar das Prädikat "Mit Auszeichnung" erhalten", bilanziert Koch und ergänzt: "Zwei Absolventinnen erreichten dabei die Niveaustufe C1, die studienqualifizierend ist und dem Niveau des Leistungskurses Englisch nach dem Abitur entspricht."Die Kenntnisse kommen ihnen nicht nur im Berufsleben zu Gute. Dies ist für viele der Schüler Motivation, sich für die Kurse anzumelden. Lucia Lecke, Schülerin im Jahrgang 9, unterstreicht diese Aussage: "Die Kurse sind eine gute Vorbereitung auf die Prüfung und das Zertifikat ist nützlich für meinen späteren Beruf." Bastian Koch ist stolz über die Auszeichnung, denn sie "zeigt die Anerkennung für die geleistete Arbeit".

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt: Derzeit ein Fahrstreifen gesperrt

Aus noch unbekannten Gründen ist am Dienstagmorgen ein Holzlaster von der B3 bei Fuldatal abgekommen und auf die Seite gekippt.
Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt: Derzeit ein Fahrstreifen gesperrt

Vellmar: 8.000 Euro Schaden nach Brand von Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Am vergangenen Samstagnachmittag brannte in Obervellmar ein Holzstapel und eine Gartenhütte. Die Polizei sucht Zeugen.
Vellmar: 8.000 Euro Schaden nach Brand von Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Kontrolle von LKW und Bussen auf Leipziger Straße / B7 bringt mehrere Verstöße gegen Ruhezeitregelung ans Licht

Eine bereits im Laufe des vergangenen Freitags durchgeführte Kontrolle im Bereich Kaufungen-Papierfabrik förderte mehrere Verstöße zu Tage. Die Lkw-Fahrer müssen nun mit …
Kontrolle von LKW und Bussen auf Leipziger Straße / B7 bringt mehrere Verstöße gegen Ruhezeitregelung ans Licht

Schauenburg: 61-jähriger Mann mit 2,4 Promille verursacht Unfall - 8.000 Euro Sachschaden

Am Sonntagnachmittag verlor ein 61-Jähriger aus Schauenburg die Kontrolle über sein Auto. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille.
Schauenburg: 61-jähriger Mann mit 2,4 Promille verursacht Unfall - 8.000 Euro Sachschaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.