Entspannung für Mama und Baby

Im Mineral-Thermalbad Bad Emstal starten ab 22. November 2010 erneut die Kurse Aqua-Fit fr Schwangere und Aqua-Rckbil

Im Mineral-Thermalbad Bad Emstal starten ab 22. November 2010 erneut die Kurse Aqua-Fit fr Schwangere und Aqua-Rckbildungsgymnastik.

Aqua-Fit fr Schwangere ist ein Kurs fr werdende Mtter, die sich nicht nur aktiv auf die Geburt vorbereiten sondern auch fit in der Schwangerschaft sein mchten. Der Kurs beinhaltet 6 Einheiten und findet jeden Montag von 19:00 20:00 Uhr statt. Inklusive Bad-Eintritt betragen die Kursgebhren EUR 80,00.

Im Kurs Aqua-Rckbildungsgymnastik helfen schonende und effektive bungen nach der Geburt das Wohlbefinden und die Fitness zu steigern. Der Kurs beinhaltet 9 Einheiten, immer montags von 20:00 21:00 Uhr. Die Kursgebhr wird von der Krankenkasse bernommen, der Badeintritt betrgt fr die gesamte Kursdauer EUR 18,00.

Kursleiterin ist Hebamme Angelika Kern aus Fritzlar. Um telefonische Anmeldung bei Hebamme Kern (05622 / 79112) oder direkt im Thermalbad (05624 / 1515) wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Habichtswaldsteig ist drittschönster Mehrtages-Wanderweg

Urkundenübergabe bei der Fachmesse TourNatur.
Habichtswaldsteig ist drittschönster Mehrtages-Wanderweg

5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

"pro.dukt" will die „Gute Stube“ ins Rampenlicht stellen.
5. Weinbrunnenfest am Zierenberger Marktplatz

Hofgeismar: Zwei Tote nach Familienstreit im Ortsteil Carlsdorf

Zu einer heftigen familiären Auseinandersetzung kam es heute Vormittag im Hofgeismarer Ortsteil Carlsdorf. Dabei wurde eine 60-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann so …
Hofgeismar: Zwei Tote nach Familienstreit im Ortsteil Carlsdorf

"Heimat shoppen" für eine lebendige Stadt Immenhausen

Aktionstag des Handwerker- und Gewerbevereins (HGVplus) Immenhausen.
"Heimat shoppen" für eine lebendige Stadt Immenhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.