Eröffnung von Trendelburger „Kunst in der Mühle“

+
Kunst in der Mühle, AIm Fluss, Trendelburg, Kunst säen und sehen, Foto: Privat

Das Motto der diesjährigen Gemeinschaftsausstellung von 'Kunst säen und sehen' in der Landgräflichen Mühle lautet „Im Fluss“.

Trendelburg. Die Gemeinschaftsausstellung der Kunstinitiative " Kunst säen und sehen" in der Landgräflichen Mühle in Trendelburg ist mittlerweile zu einer festen Größe geworden. Inspiriert durch die Lage an der Diemel ist das diesjährige Motto: " Im Fluss".

"Im Fluss" ist ein Begriff mit dem man künstlerisch spielen kann, einmal bezieht er sich ganz klar auf Motive am und im Fluss, andererseits kann auch das Werk an sich " im Fluss", also fließend sein.So unterschiedlich wie die Charaktere der ausstellenden Künstler der Region, so facettenreich sind die Exponate. Das Spektrum umfasst Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Marionettenbau und mehr.  Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 10. Mai um 15 Uhr lädt die Trendelburger Kunstinitiative "Kunst säen und sehen" alle Interessierten zur Vernissage ein.An diesem Tag sind die Künstler vor Ort und gerne für ein Gespräch bereit.Wie in den Vorjahren wird die Ausstellung über die gesamte Sommerzeit bis Ende September zu den Cafeöffnungszeiten von 13.30 bis 18 Uhr am Wochenende und an Feiertagen geöffnet sein. Eine weitere Ausstellung, die auch zum Thema: " Im Fluss" passt, ist im Obergeschoss der Mühle in den Räumlichkeiten des Heimatmuseums zu besichtigen. Der Heimatverein hat zum 1. Mai seine Sonderausstellung "Hochwasser in Trendelburg" eröffnet. Weitere Informationen über die Veranstaltungen von "Kunst säen und sehen" unterwww.trendelburger-kunstinitiative.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

In der Nacht auf Sonntag kam es zu einem Wohnhausbrand in Bad Emstal.
Ursache bislang unklar: Wohnhaus brannte in Bad Emstal

Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

In Baunatal soll demnächst eine Ausstellung eröffnet werden, die Frauen in der Corona-Krise in den Fokus rückt. Denn die vergangenen Wochen haben gezeigt, wie wichtig …
Baunatals Gleichstellungsbeauftragte: „Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig Frauen sind“

Tagespflegestellen im Landkreis Kassel wieder für alle Kinder offen

Jugendamt empfiehlt behutsamen Start – auch müssen einige Sicherheitsregeln beachtet werden.
Tagespflegestellen im Landkreis Kassel wieder für alle Kinder offen

Anschluss der Ortsumfahrung Calden an die B 83 - Arbeiten beginnen am 25. Mai

Die neue Brücke über die B 83 soll in der zweiten Jahreshälfte 2021 fertig sein.
Anschluss der Ortsumfahrung Calden an die B 83 - Arbeiten beginnen am 25. Mai

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.