Espenau: Unfall mit 16.000 Euro Sachschaden - zwei Verletzte

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall. Eine Frau die aus einem Waldweg kam übersah einen Klein-LKW.

Espenau. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 39 bei Espenau, als von einem Feldweg aus ein Auto auf die Kreisstraße einbiegen wollte. Dabei übersah die Fahrerin wohl einen herannahenden Klein-LKW und stieß seitlich mit dessen Front zusammen. Dabei verletzten sich zwei der Fahrzeuginsassen leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und wurden mit einem Gesamtschaden von rund 16.000 Euro beziffert.

Wie die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Nord berichten, wollte am gestrigen Nachmittag, gegen 16 Uhr, die 50-jährige Fahrerin eines VW Passats von einem Feldweg aus auf die K 39 einfahren und übersah dabei augenscheinlich den von links herannahenden 63-jährigen Fahrer eines Opel Combo, der von Espenau in Richtung Holzhausen unterwegs war. Aufgrund dessen stieß der Opel des Immenhäusers frontal mit der Fahrerseite des VWs der aus Espenau stammenden Fahrerin zusammen. Durch den Zusammenprall verletzte sich sowohl die Fahrerin des VW, als auch ihre 76-jährgie Beifahrerin leicht.

Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralls so schwer beschädigt, dass eine Weiterfahrt nicht mehr möglich gewesen wäre. Sie mussten durch herbeigerufene Abschleppdienste aufgeladen und entfernt werden.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Change?!“ – Klimawandel aus der Perspektive internationaler Künstler.
Windkunstfestival „bewegter wind“ 2020

Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

Eintauchen in die spannende Welt der Noten und Musiktheorie.
Zwei neue Kursangebote in der Musikschule Hofgeismar

In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Präsentiert werden bei dieser Großveranstaltung fast 2.000 Kaninchen zahlreicher Rassen und Farben.
In Kassel: Hessische Landesschau der Rassekaninchenzüchter

Die beliebtesten Hundesrassen Deutschlands 2019

In den Top-10 liegt der Mischling wieder ganz vorn
Die beliebtesten Hundesrassen Deutschlands 2019

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.